Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Fullerenes

Einer der Co-Entdecker der Fullerene zu Bieten Vortrag über Carbon-

Published on November 9, 2010 at 4:00 AM

Robert Curl, Ph.D., ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Chemie im Jahr 1996 als einer der Co-Entdecker der Kohlenstoff-Käfigverbindungen als die Fullerene, wird die Zeitachse der menschlichen Erfahrung mit elementarem Kohlenstoff und seine Chemie in der Vorlesung "Eine kurze Diskussion History of Carbon. "

Die Entdeckung der Fullerene, die auch als "Buckyballs" bekannt wurde in der Entwicklung der Nanotechnologie, die einen großen Einfluss in der Medizin und Unterhaltungselektronik haben weiterhin einflussreich, zusätzlich zu verschiedenen Umwelt-Anwendungen wie erneuerbare Energien und Vermeidung beitragen.

A Q & A Session und Rezeption folgen dem Vortrag.

Die Veranstaltung ist kostenlos und offen für die Öffentlichkeit.

Robert Curl ist die Kenneth S. Pitzer-Schlumberger Professor of Natural Sciences Emeritus und Universitätsprofessor emeritus an der Rice University in Houston, Texas. Locken schloss mit einem Bachelor-Abschluss von der Rice-Institut. Er erhielt seinen Ph.D. an der University of California, Berkeley, und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Harvard University.

Curl Forschungsschwerpunkt liegt in der physikalischen Chemie, mit besonderem Augenmerk auf hochauflösende Spektroskopie. Neben dem Nobelpreis ist Locken auch ein Co-Empfänger der American Physical Society International Prize for New Materials und der American Carbon Society Medal for Achievement in Carbon Science.

04.00 Uhr Montag, 15 November, 2010

Spelman College, Science-Gebäude, Raum 134 (NASA Auditorium), 350 Spelman Lane, Atlanta GA 30314

Carbon, in ihren zahlreichen Formen einschließlich Diamant, Graphit und Kohle, ist eine der ältesten und am häufigsten vorkommende chemische Elemente. "A Brief History of Carbon" wird von Spelman College Fachbereich Physik, Institut für Chemie und des American Institute of Physics vorgestellt.

Quelle: http://www.spelman.edu/

Last Update: 9. October 2011 00:16

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit