NaturalNanos Halloysite Nanotubes Verbessern Trennung von CTCs vom Blut

Published on November 15, 2010 at 4:57 AM

NaturalNano, Inc. (Rosa Blätter: NNAN) (Frankfurt: N3N) angekündigt, dass Andrew Hughes heute Forschung vom Fachbereich der Universität von Cornell der Biomedizinischen Technik darstellt, dass beträchtliche Verbesserung der Berichte in der Fähigkeit von medizinischen Geräten in der Entwicklung, die Trennung von verteilenden Tumorzellen (CTCs) vom Blut anzuvisieren beträchtlich unter Anwendung von NaturalNanos Halloysite Nanotubes als Teil der (HNT) Oberfläche verbessert werden. Die Einheiten werden konstruiert, um CTCs vom Blut von Krebspatienten als Teil eines personifizierten Anfluges zur Krebsbehandlung zu löschen.

Die Studie wird heute bei der Jahresversammlung des Amerikanischen Instituts der Jahresversammlung der Chemieingenieur-(AIChE) in Salt Lake City, UT berichtet.  AIChE ist die führende Einteilung der Welt für Industriechemiefachleute, mit über 40.000 Bauteilen aus über 90 Ländern.

Die neue Bluttrennungseinheitsarbeit wird im Labor von Dr. Michael R. König, ein Mitglied des Lehrkörpers an der Abteilung der Biomedizinischen Technik an der Universität von Cornell, Ithaca, NY durchgeführt. Die Studie zeigt, dass Inkorporation vom des NaturalNanos HNT in die Einheitsoberfläche das Anvisieren von CTCS verbessern kann. und erhöhen Sie die natürliche Walzenvorrichtung, der Dr. König erlaubt glaubt, dass sie, spezifischen krebsbekämpfenden Drogen oder anderen therapeutischen Agenzien ausgesetzt zu werden oder zu den Diagnostik- und Forschungszwecken getrennt werden.  Diese Zelltrennungseinheit jetzt in der Entwicklung durch Dr. König hat beträchtliches Potenzial für eine Reichweite der neuen Anflüge zur Behandlung von Krebs und von anderen Blut getragenen Krankheiten. 

Dr. Michael König, Außerordentlicher Professor der Biomedizinischen Technik an der Universität von Cornell, sagte, „die Fähigkeit, stabile Beschichtungen von Halloysite unter Verwendung eines extrem Dünnschicht des Poly--Llysins herzustellen gibt uns einen Durchbruch, der den Diagnosebefund von verteilenden Tumorzellen im Blut auswirkt, und Isolierung für Weiterverwendung. Ein interessantes Ergebnis von ihrem Papier ist, dass das Halloysite keinen schädlichen Effekt auf die Zellen hatte, die Lieferung von den Livezellen aktivierend, die betriebsbereit sind zur Behandlung oder zur Analyse.“

James Wemett, NaturalNano CEO, sagte, dass „Ich sehr aufgeregt bin, diese Gelegenheit zu haben, die eigenen nanotubes unsere Firma zu haben, die in diese viel versprechende Einheitstechnologie enthalten werden und gekennzeichnet sind in der Darstellung bei AIChEs Jahresversammlung.“

Quelle: http://www.naturalnano.com/

Last Update: 11. January 2012 20:39

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit