Posted in | Nanofluidics

Dolomit Führt Verbinder der Mitos-Doppelt-Chip-Halterungs-H für Microfluidic-Chips ein

Published on November 22, 2010 at 7:45 AM

Dolomit, ein Weltmarktführer in der microfluidic Auslegung und Fertigung, hat die Mitos-Doppelt-Chip-Halterung H. eingeführt. Dieser neue Verbinder erlaubt die direkte Zusammenschaltung von zwei microfluidic Chips an genauen Mikrokanal zu Mikrokanal Anschluss über eine Präzision perfluoroelastomer Dichtung.

Sobald übereingestimmt, stellt der Anschluss minimale Unterbrechung zum flüssigen Fluss zur Verfügung. In einer Anwendung wurde dieses durch den Fluss eines Stromes der 50-Mikron-Tröpfchen von einem Chip zu anderen gezeigt und zeigte, dass Standardchips verwendet werden können, um doppelte Emulsionen zu erzeugen.

Konstruiert für Gebrauch mit der Methode der Mitos-Randstiftleiste 4, liefert die Mitos-Doppelt-Chip-Halterung H acht flüssige Anschlüsse zu 1.6mm AUSSENDURCHMESSER-Rohrleitung. , Schnell anzuschließen und zu trennen, funktioniert die Mitos-Doppelt-Chip-Halterung H über einer breiten Temperaturspanne (- 15°C bis 150°C) und Druckreichweite (bis zu 10bar) und ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit der Angebote, eine breite Reichweite der verwendet zu werden Lösungsmittel und Chemikalien erlaubend.

Eine Schlüsselanwendung der Mitos-Doppelt-Chip-Halterung H ist die Generation von doppelten Emulsionen. Doppelte Emulsionen haben viele wichtigen Anwendungen in der Nahrung, in den Kosmetik und in der Pharmaindustrie und zum Beispiel erlauben einen innerhalb eines schützenden Außengehäuses eingeschlossen zu werden Wirkstoff oder eine Zelle. Das Herstellen einer doppelten Emulsion benötigt die hydrophoben und hydrophilen Oberflächen in den verschiedenen Teilen der Anlage, die in einem Einzelgeräte komplex und teuer sein kann zu erzielen. Die Mitos-Doppelt-Chip-Halterung H liefert eine einfache, der Zeit effiziente und kosteneffektive Lösung. Sie erlaubt direkte Kopplung eines hydrophoben Chips und des hydrophilen Chips und aktiviert Benutzer, Wasser-Schmierölwasser und Öl-Wasserschmieröl Tröpfchen zu erzeugen, indem sie einfach herum die Chips schalten.

Für weitere Information über den kompletten Effektenbestand des Dolomits von microfluidic Produkten, einschließlich Verbinder/verbindet sich, Pumpen, Ventile untereinander und Druck/Strömungsgeschwindigkeitsfühler sowie kundenspezifische Einheiten, besuchen bitte Kopplung.

Last Update: 11. January 2012 19:33

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit