CNSE Empfängt BundesBewilligungen für Innovative Forschung in der Nanotechnologie

Published on January 12, 2011 at 11:58 PM

Das College von Nanoscale-Wissenschaft und von Technik („CNSE ") der Universität in Albanien kündigte heute den Eingang von fast $5 Million in den Bundesfinanzierungspreisen an, um innovative Forschung und Ausbildung in einem Hauptrechner von kritischen Bereichen, einschließlich Nanotechnologie-aktivierte Technologien der sauberen Energie, nanomedicine, nanoelectronics und nanoscale Ausbildungs- und Arbeitskrafttraining zu unterstützen.

Die Preise wurden durch eine Vielzahl von Bundesämtern gemacht und Programme, einschließlich die National Science Foundation, die Nationalen Institute der Gesundheit, Amerikanische Bergung und Neuanlage Wirken, US-Energieministerium und das US-Armee-Forschungslabor.

George M. Philip, Präsident der Universität in Albanien, sagte, „Diese Bundesfinanzierungspreise unterstreichen weiter UAlbanys College von Nanoscale-Wissenschaft und von Technik als Verbindung für Weltklassen- Ausbildung und von bahnbrechender Forschung und Entwicklung in der auftauchenden Wissenschaft der Nanotechnologie. Die Einführung dieser wesentlichen Betriebsmittel erstellt neue Gelegenheiten für unsere Studenten und Lehrkörper und fährt fort, ein Programm zu erhöhen, das wird bereits erkannt als das Beste seiner Art in der Welt.“

Dr. Alain E. Kaloyeros, Senior-Vizepräsident und Generaldirektor von CNSE, sagte, „Ich begrüßen die Bemühungen von CNSE Professoren Haldar, Tischler, Hartley, Sharfstein, Yu, Oktyabrsky und Geer sowie CNSE-Forschungswissenschaftler Dalavoy, wenn er diese prestigevollen Bundesbewilligungen empfing. Ihre Arbeit beschleunigt die bahnbrechende Ausbildung und die innovative Forschung beim UAlbany NanoCollege, beim den kritischen Auftrag von Vermarktungsnanoscale Technologien auch unterstützen, um die wichtigsten Punkte anzusprechen, die Gesellschaft, vom nanoelectronics und von den Informationstechnologien, die treiben fast jede Facette unserer Wirtschaftlichkeit, zu verbessertem Gesundheitswesen und zur sauberen, umweltfreundlichen Energie, die, gegenüberstellen ist wesentlich während unserer Zukunft.“

Mehr als $2,2 Million in der Finanzierung unterstützen die Initiativen, die auf saubere Energie und Umwelttechnologien, einschließlich Programme für Auslegung, Entwicklung und Erstausführung von neuen Nanomaterials für die hoch entwickelte photo-voltaische Solarherstellung gerichtet werden, die von Dr. Pradeep Haldar, CNSE Vizepräsident für Saubere Energie-Programme und Professor und Kopf von Nanoengineering-Konstellation CNSES geführt wird; Forschung auf dem Verhältnis zwischen den Umweltbedingungen und nanoscale Eigenschaften, geführt von Dr. Michael Carpenter, CNSE-Außerordentlicher Professor von Nanoengineering und Dr. John Hartley, CNSE Professor von Nanoengineering und Direktor der Fortgeschrittenen Lithographie-Mitte CNSES; und Auslegung, Bau und Einschätzung einer künstlichen fotosynthetischen Anlage, zum des Wasserstoffkraftstoffs oder des BekehrtKohlendioxyds zu den Flüssigbrennstoffen, wie Methanol zu erzeugen, führten durch CNSE-Forschungs-Wissenschaftler Tulika Dalavoy.

Die Finanzierung, die mehr als $1,2 auf Million sich beläuft, unterstützt nanomedicine Forschung, die von Dr. Susan Sharfstein, CNSE-Außerordentlicher Professor von Nanobioscience geführt wird und visiert Entwicklung eines metabolisch ausgeführten Formulars des Heparins, des weit verbreitetsten Blutverdünnungsmittels in der modernen Medizin und der monoklonalen Antikörper an, um die Biopharmaceuticals zu verbessern, die verwendet werden, um die Krankheiten zu behandeln, die von Brustkrebs zu rheumatoide Arthritis reichen.

Fast $700.000 wurden für unterschiedliche nanoelectronics Forschungsprojekte zugesprochen, die von Dr. Bin Yu, VON CNSE Professor von Nanoengineering und von Dr. Serge Oktyabrsky, CNSE Professor von Nanoscience geführt wurden. Jene Bemühungen forschen den Gebrauch der Quantum begrenzten Excitons nach und tauschen Elektronen, für Informationsübertragung in 2-D Kohlenstoff nanostructures und das Aktivieren einiger Generationen der Skalierung für integrierte Schaltungen, beziehungsweise aus.

Und, ein Preis $700.000 aktiviert Dr. Robert Geer, CNSE Vizepräsident für Akademische Angelegenheiten, Akademischen Hauptsächlichoffizier und Professor von Nanoscience, einen innovativen Lehrplan zu entwickeln, um hoch entwickelte nanochip Fälschungsausbildung und -arbeitskräfte bereitzustellen, die zu den Studenten in den Nanotechnologie-bedingten Universitätsprogrammen über dem Zustand ausbilden.

Mit dieser spätesten Mitteilung hat CNSE jetzt mehr als $10 Million in den Bundesfinanzierungspreisen in dem letzten Jahr empfangen.

Quelle: http://www.sunycnse.com/Home.aspx

Last Update: 3. June 2015 09:47

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit