Südwestennanotechnologien Erweitern Team, um Zunehmende HandelsNachfrage Zu Befriedigen

Published on January 16, 2011 at 6:43 PM

SouthWest NanoTechnologies Inc. (SWeNT), der Weltmarktführer in den nanotubes der hohen Qualität, Einzel-Wand und Spezialität (SMW) Multi-Wand Kohlenstoffes (CNT), erweitert sein Forschungs- und Produktionsteam, um zunehmende Handelsnachfrage zu befriedigen.

Das fünf neue Personal enthält einen 25-jährigen Veteran mit Operationsmanagementerfahrung und einem Ph.D., um herauf die Operationen der Firma voranzugehen Labor. Diese fünf neuen Teammitglieder fügen SWeNTs Produktionsfähigkeiten hinzu, wie die Firma beträchtliche Produktionsaktivitäten im Jahre 2011 beginnt.

„Wir erweitern unsere Führung im Produktionsbereich der hohen Qualität CNT mit neuen Teammitgliedern, die einen Reichtum von Kenntnissen anbieten und Erfahrung, die sofort unsere kreativen und Handelsfähigkeiten erhöht,“ sagte Dave Arthur, CEO von SWeNT. „Kohlenstoff nanotube Anwendungen werden weiterverbreitet, und wir sind nah an dem Erreichen von spezifischen Meilensteinen, die erhöhen CNT-Brauchbarkeit.“ SWeNT hat jetzt 29 Angestellte, von denen 25 auf seinen Normannen arbeiten, Oklahoma-Hauptsitze.

Unter den neuen SWeNT-Operationsteammitgliedern seien Sie:

  • Eusebio Römisch, Betriebsleiter -- Eusebio hat mehr als 25 Jahre Technik- und Operationsmanagementerfahrung, nachdem er als Betriebsleiter mit Johns Manville und Website-Manager am BioLab er gearbeitet hatte (eine Tochtergesellschaft von Great Lakes Chemikalien). Vor dem arbeitete er in den verschiedenen Technik- und Operationsmanagementstellungen an PPG. Eusebio hält ein B.S. in der Industriechemie von der Universität von Puerto Rico an.
  • Randall Kooiman, Pflanzeningenieur -- Mit mehr als 20 Jahren Technik- und Teildienstmanagementerfahrung, spezialisiert sich Randall, auf, Reinigung, Fraktionierung und Chemiefabrikoperationen zu verbessern. Er war vorher Präsident bei Plant Management, Inc., in dem er auf Startoperationen, Wachstum und Optimierung sich konzentrierte. Vor dem diente er als Vizepräsident und Betriebsleiter für ONEOK-Kohlenwasserstoff (früher Koch-Kohlenwasserstoff) und war für Management von Fraktionierungsoperationen verantwortlich. Randall hält ein B.S. in der Industriechemie von der Universität von Minnesota, Fachhochschule An. Er ist ein Bauteil der Amerikanischen Gesellschaft der Diplom-Ingenieure und des Amerikanischen Instituts von Chemieingenieuren.
  • Samina Azad, Labormanager -- Vor der Verbindung von SWeNT, diente Samina als älterer Wissenschaftler und Laborüberwachungsprogramm an STERIS Corporation. Sie auch hat Forschungsstellungen bei GrafTech-Kohlenstoff-Firma, Rice University und dem Pazifischen NordwestNationalen Laboratorium angehalten. Samina hält einen Ph.D. in der physikalischen Chemie von der Universität von Wisconsin an und erwarb ein M.S. und B.S. in der Chemie von Dhaka-Universität in Bangladesch.
  • Chris Edwards, Pflanzentechniker - Vor der Verbindung von SWeNT, arbeitete Chris bei LensCrafters als LaborTechniker und -manager. Er holt seine Kenntnisse von Sicherheitsvorschriften, die richtige Speicherung und Gebrauch von Chemikalien sowie Maschinenpflege für effiziente Produktivität umfassen.
  • Ted Lowery, Labortechniker - Vor der Verbindung von SWeNT, arbeitete Ted bei Environmental Management, Inc., als NotStreuungs-Koordinator. Vorher verbrachte er 11 Jahre an Interplastic Corporation in den Qualitätssicherungsbemühungen. Ted hat einen umfangreichen Hintergrund in den Umwelterhaltungen und in der Sicherheit.

Last Update: 11. January 2012 12:14

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit