Posted in | Nanoanalysis

Neues Download von Malvern auf Laser-Beugungs-Teilchengröße-Methoden-Entwicklungs-Lenkung

Published on February 17, 2011 at 5:43 PM

Vor Kurzem veröffentlicht und jetzt erhältlich für Download auf der Malvern-Instrumentwebsite, „Methodenentwicklung für Laser-Beugungskorngrößenanalysen durch Beugungsspezialist Dr. Anne Virden stellt praktische Lenkung auf dem Entwickeln von robusten analytischen Methoden zur Verfügung.

Ihr Artikel beschreibt den Prozess mit Bezug auf ISO13320 (2009), den internationalen Standard für Laser-Beugungskorngrößenanalyse und andere Lenkungsdokumente.

Erfolgreiche Methodenentwicklung hängt von der rigorosen und systematischen Prüfung aller Faktoren ab, die bekannt sind, um Ergebnisse, einschließlich Musterstück, Streuung/Beispielvorbereitung und Maßzustände zu beeinflussen. „Methodenentwicklung für Laser-Beugungskorngrößenanalysen betrachtet jeden dieser Punkte der Reihe nach, helfend beantworten Sie Fragen wie: ob man nasses oder trockenes misst; welches zu verwenden Dispersionsmittel; sind die Streuungszustände, welche die Partikel von Zinsen brechen; und wie man die entwickelte Methode ist ein gutes überprüft.

In den letzten zehn Jahren ist beachtlicher Fortschritt im Bereich der Methodenentwicklung, durch Malvern und andere gemacht worden. Die späteste Version von ISO13320 reflektiert dieses und umfaßt eine erhebliche Menge Rat. Bei Malvern ist ein bedeutender Fokus, die verfügbare Information, durch Ausbildung und Software zu wachsen und zu verbreiten, so, dass Laser-Beugung für eine ständig steigende Vielzahl von Anwendungen erfolgreich verwendet werden kann. Lesen Sie Papier Anne Virdens bei Information

Last Update: 12. January 2012 19:26

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit