EV-Gruppe Startet EVG620HBL-Maskenjustierungs-Anlage

Published on February 23, 2011 at 5:09 AM

EV Gruppe (EVG), führend Lieferant von Wafermasseverbindung und Lithographie Gerät für hoch entwickelt Halbleiter und verpackend, MEMS, Silikon-aufisolator (SOI) und auftauchende Nanotechnologiemärkte, kündigte heute den spätesten Zusatz zu seinem Effektenbestand von den Produkten an, die hergestellt wurden, um die Fertigung von Hochhelligkeit Leuchtdioden (HB-LED), von Verbindungshalbleitern und von Leistungselektronik zu optimieren.

Das neue EVG620HBL automatisierte völlig Maskenjustierungs-Anlagengestalten auf Masken-Ausrichtungstransportplattform EVGS der Bereich-erwiesenen und fügte eine Intensitäts (UV)uV-Licht Quelle und fünf Kassettenstationen - deutlich mehr als wettbewerbsfähige Zubringer hinzu - um kontinuierliche Fälschung von Einheiten zu aktivieren. Infolgedessen entbindet das EVG620HBL unvergleichlichen Durchsatz von bis 165 Sechsinch Wafers pro Stunde (bis 220 Wafers pro Stunde im Druckvorlagemodus) mit der höchsten Ausrichtungsgenauigkeit und -ertrag der Industrie.

EV-Gruppe Erweitert Effektenbestand von Produkten, um Schnell wachsenden HB-LED Markt Mit Produkteinführung der EVG620HBL-Maskenjustierungs-Anlage Zu Adressieren.

Entsprechend Marktforschungsunternehmen Global Information, Inc. (Farmington, Anschl.), fährt globaler Verbrauch der hohen Helligkeit LED (HB-LED) fort, in dem folgenden Jahrzehnt, von $10,09 Milliarde im Jahre 2010 bis $46,05 Milliarde schnell im Jahre 2020 zu wachsen. Schlüsseltreiber umfassen explosionsartiges Wachstum in den Festkörper- und Allgemeinbeleuchtungsanwendungen sowie Signage, Berufsbildschirmanzeigen und stationäre (Nichtfahrzeug) Signale. Um diese erhöhte Nachfrage zu befriedigen, müssen HB-LED Hersteller bis zur höheren Produktionskapazität schnell erhöhen sowie optimieren ihre Herstellungsverfahren um die höchsten Erträge sicherzustellen - die ihren Bedarf an den Lösungen der automatisierten Fertigung mit dem preiswertesten des Besitzes erhöht.

Wie mit seinem engagierten EVG560HBL automatisierte Wafermasseverbindung Anlage, vergangenen Juli eingeführt, EVG entwickelte den EVG620HBL-Ausrichtungstransport, um diesen Bedarf anzusprechen. EVG ist nicht zu diesem Markt neu - seine bonders und Maskenausrichtungstransporte werden durch vier der Spitzenfünf bedeutenden HB-LED Hersteller ausgefahren. Gebäude auf diesem Erfolg, die Firma erstellte das 620HBL in Erwiderung auf Kundennachfrage nach einer Maskenjustierungsanlage, die dem Erfüllen von Ertrag- und Durchsatzbedingungen dieser Einheiten eingesetzt wurde.

Ein Anderes Hauptmerkmal des EVG620HBL ist die Verfügbarkeit von speziellen Rezept-kontrollierten Mikroskopen, deren Beleuchtungsspektrum optimiert wird, um den besten Musterkontrast mit verschiedenen Wafer- und Schichtmaterialien, einschließlich solche hoch entwickelte Substratflächenmaterialien wie Saphir, Silikonkarbid (Sic), Aluminium-Nitrid (AlN), Metall und keramisches sicherzustellen.

„Unsere laufenden R&D-Bemühungen und -fokus auf Innovation in der Gerätenherstellung und -Verfahrenstechnik aktivieren EVG, die hochmodernen, Großserienherstellungslösungen durchweg zu entbinden, die unsere Abnehmer erwarten,“ angegebener Paul Lindner, Exekutivtechnologiedirektor EV-Gruppe. „Gerade bestellte letzter Monat, einer der führenden HB-LED Hersteller ein EVG560HBL-bonder, und das EVG620HBL ist das späteste Ergebnis unserer laufenden Bemühungen um das Aktivieren von HB-LED Herstellern, effizienteren, kosteneffektiveren und höheren Erbringens zu entwickeln die Einheiten, zum der ihrer Kundennachfragen abzudecken. Wir freuen uns, weitere Überfälle mit diesem spätesten Angebot zu machen, das kennzeichnet auch Hochgenauigkeit Handhaben und Ausrichtung von zerbrechlichen oder gewölbten Wafers.“

Quelle: www.evgroup.com

Last Update: 12. January 2012 18:47

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit