Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Technical Sales Solutions - 5% off any SEM, TEM, FIB or Dual Beam
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Digital-Brandungs-Freigabe-Späteste Version der SPM-Oberflächen-Analyse-Software

Published on March 31, 2011 at 7:09 PM

Digital-Brandung kündigte die Freigabe von MountainsMap 6,1, die späteste Version seiner MountainsMap-Oberflächendarstellungs- und -analysesoftware für alle Baumuster Oberflächenmetrologieinstrument einschließlich confocal Mikroskope, die Interferometer der weißen Leuchte, die scannenden Fühlermikroskope und die Kontakt- und berührungsfreiestraßenoberflächenmessgeräte an.

Mit Berechnung beschleunigt zu 16mal schneller, als in MountainsMap 5,1 und viele neuen Merkmale einschließlich Universaldatenexport, MATLAB-Kompatibilität, die hoch entwickelte Multischuppe Waveletsentstörung und -analyse, 2. Generationsleitungskabelanalyse für die Automobilindustrie und Mitlokolisierung von Bildern der gleichen Oberfläche, die durch verschiedene Instrumentfamilien, MountainsMap 6,1 erzeugt wird, erweiterte Interoperabilität in den mehrfachen Oberflächenmetrologiegebieten bietet.

Die Operationen, die das schwere Aufbereiten mit einbeziehen, wurden bereits in MountainsMap 6,0 optimiert und Rechengeschwindigkeiten sind in MountainsMap 6,1, dank vieladrige Paralellisierung sogar schneller. Benchmark zeigt, dass - verglichen mit MountainsMap 5,1 - die morphologische Entstörung 2-8mal schneller ist, Ausschalen ist 3-4mal schneller, ist Reihe für Reihe Korrektur von unregelmäßigen Scan-Zeilen 8-16mal schneller und Merkmalsparameter werden 4-8mal schneller berechnet.

Universal-ASCII-Datenexport bedeutet, dass Metrologen, Forscher und Qualitätsingenieure tägliche Standardhilfsmittel verwenden können, wie Excel, um irgendwie nachzubearbeiten von MountainsMap 6,1 Ergebnisse einstellen, zum von spezifischen Bedingungen zu erfüllen. Es bedeutet auch, dass Bauteile der Forschungsgemeinschaft von viel größerer Flexibilität profitieren, wenn sie Ergebnisse darstellen und sie in Übereinstimmung mit dem Unterschied von redaktionellen Korrekturlinien veröffentlichen.

MATLAB-Kompatibilität bedeutet, dass Benutzer MATLAB-Skripte in MountainsMap 6,1 schreiben und durchführen können, um ihre eigenen Operatoren an den MaßDateien anzuwenden. Zum Beispiel sie können die kundenspezifischen Filter zu den spezifischen Zwecken entwickeln und anwenden und das breite Set von industriekompatiblen und fachkundigen Filtern ausdehnen, die bereits in MountainsMap erhältlich sind.

Darüber hinaus enthält MountainsMap 6,1 die neuen oder groß erhöhten Blöcke, die hoch entwickelte Waveletsfilter und -analysen integrieren, durchführen Leitungskabelanalyse in Übereinstimmung mit einem Standard, der durch Mercedes-Benz entwickelt wird, der bei der Automobilindustrie angenommen worden ist, und mit-lokalisieren Topographie- und Fluoreszenzbilder in den Biowissenschaftsanwendungen.

Der wahlweiseblock der Wavelets macht es möglich, Multischuppe Analyse auf Profilen und Oberflächen durchzuführen, um die Schuppe zu entdecken, auf der Phänomene auftreten. ISO 16610 nuten Wavelets sowie sind andere hoch entwickelte Waveletfamilien erhältlich. Der Benutzer kann Profile und Oberflächen an jeder Schuppe sichtbar machen, bevor er die Grenze zwischen Hochpassrauheitsschuppen und Tiefpaßwelligkeitsschuppen auswählt.

Die der wahlweisegenerations-Leitungskabelanalyse Blockwerkzeuge der Leitungskabel-Analyse (Torsion) 2. in der Automobilindustrie in Übereinstimmung mit Mercedes-Benz, das Standard Ausführt (Maß und Bewertungsverfahren für die Einschätzung von Leitungskabel-Verringern Dynamischen Dichtflächen, 2009).

Der Bild Mit-Lokolisierung wahlweiseblock, der Bilder von den verschiedenen Instrumenten sichbefindet (zum Beispiel FLUGHANDBUCH-Bilder mit Fluoreszenzbildern oder confocal Mikroskoptopographiebildern mit SEM-Bildern) ist mit einigen neuen Optionen ausgedehnt worden.

Zahlreich umfassen andere neue Merkmale in MountainsMap 6,1 einfachere Parameterauswahl, stromlinienförmige Extraktion des Bodens unter der Oberfläche für unabhängige Analyse, genauere Reihe für Reihe Korrektur von unregelmäßigen Scan-Zeilen, erweiterte Sichtbarmachung von Wechselbeziehungen zwischen Mehrkanaltopographie, Farbe und Intensitätsbilder, erhöhte Kraftkurvenanalyse und neue Konturnparameter. Die Einführung des Brasilianischen Portugiesen holt die Anzahl von den Sprachen, die durch MountainsMap bis zehn unterstützt werden.

„MountainsMap 6,1 stellt viel größere Offenheit, schnellere Berechnung und neue Oberflächenanalysemerkmale für eine große Auswahl von Oberflächenmetrologieanwendungen in der Materialforschung, in der Industrie und in den Biowissenschaften zur Verfügung,“ angegebenes François Blateyron, Leitender Operations-Beamter von Digital-Brandung. „Benutzer von MountainsMap 6,0 können von einem freien Update profitieren und es gibt einen Geradeausverbesserungspfad für Benutzer von früheren Versionen von MountainsMap-Software.“

Last Update: 11. January 2012 09:20

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit