Ziffer FLUGHANDBUCH Erzielt Routinemäßig Punkt-Defekt-AtomAuflösung in den Flüssigkeiten

Published on April 28, 2011 at 7:03 PM

Asyl Forschung, der Technologieführer im Scannenfühler und die Atomkraftmikroskopie (SPM/AFM) kündigten heute an, dass sein revolutionäres Ziffer FLUGHANDBUCH routinemäßig Auflösung von Atom-schuppe Punktdefekten in der Flüssigkeit erzielt.

Während scannende Tunnelbaumikroskope routinemäßig Punktdefektauflösung seit ihrer Erfindung gezeigt haben, ist dieser Goldstandard der wahren Atomauflösung in FLUGHANDBUCH ausweichender gewesen. Viel kann Handels-AFMs routinemäßig Bildatomgitter in den umgebenden und flüssigen Bedingungen, aber der Mangel an Punktdefekten hat die meisten Forscher geführt, festzustellen, dass die Kontaktgebiete gewöhnlich einige Atome herüber sind.

Aufeinander folgende WS-Modustopographiebilder der Spaltungsfläche eines Kalzitkristalles im Wasser. Die wiederholten Punktdefekte zeigen die wahren Atomauflösungsfähigkeiten des Ziffer FLUGHANDBUCHS. Pfeile zeigen Suchrichtung an. Scan-Größe 20nm; Z-Schuppe 3.2Å; Freitragende Amplitude 4Å; Freitragende Frequenz 454 kHz.

Vor kurzem, haben instrumentelle Verbesserungen wahre Atomauflösung zu Ultrahochvakuum-FLUGHANDBUCH (UHV) geholt. Das Erzielen von wahr-Atomauflösung unter Umgebungsbedingungen an der Flüssigkeit-festen Schnittstelle holt diese Auflösung zu einer Umgebung, die für viel praktische Forschung in hohem Grade relevant ist. Die störsignalisierende Industrie des Ziffer FLUGHANDBUCHS die gut und Halterung für ultra-kleine Fühler haben diesen Durchbruch in der Atomschuppendarstellung aktiviert.

Kommentierter Jason Cleveland, Asyl-Forschung CEO, „Dieses setzt die Messlatte auf höher an, was Leute im Hinblick auf FLUGHANDBUCH-Auflösung erwarten sollten. Einige FLUGHANDBUCH-Firmen benennen Modi um, die herum für Jahre - so als Frequenzmodulations- oder -kraftvolumen und Wiedereinführung sie als „neue“ Modi gewesen sind. Asyl Forschung hat einen anderen Anflug. Wir nahmen den populärsten Aufnahmemodus, WS-Modus (alias Klopfen, Zeitweiligkontakt oder dynamisches FLUGHANDBUCH), hielten den Namen und verbesserten die Auflösung. Der Beweis ist in den Bildern. Vor diesem hat nicht anderes Handels-FLUGHANDBUCH gezeigt Auflösung auf dieser Ebene.“

Einige technologische Förderungen ermöglichen diese Atomschuppendarstellungsleistung:

  • Ist Zuerst das verbesserte störsignalisierende Verhältnis vom Gebrauch der ultra-kleinen Kragbalken mit Megahertzeigenfrequenzen in der Flüssigkeit, eine Fähigkeit, die zu hochmodernem FLUGHANDBUCH die Ziffer des Asyls eindeutig ist.
  • Zweitens ist der optische Hebelbefund-Geräuschboden zu 25 fm/rtHz gedrückt worden, gewährend bleiben die Maße thermisch sogar mit sehr steifen Kragbalken und den Amplituden begrenzt, die so klein sind wie 1 Ångström. Diese zwei Verbesserungen erlauben Operation mit steifen Kragbalken und kleinen Amplituden und erlauben leichte genug Darstellung, dass wahre Atom-groß Kontaktgebiete möglich sind.
  • Schließlich niedrigen offenen Regelkreis- Geräusche der Ziffer erlaubt die außergewöhnlich von 5pm in X, O und Z die Stabilität zum Bild an dieser Schuppe, sogar auf einem Scanner mit einer 30µm Seitenteilreichweite.

Last Update: 12. January 2012 17:34

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit