Posted in | Nanomedicine

Tantal Oxid Nano--Partikel für CT-Scans

Published on May 5, 2011 at 7:18 AM

Durch Cameron Chai

Forscher haben einen Prozess entwickelt, um Fertigung anzuhäufen, die ein in der Computertomographie verwendet zu werden Darstellungsagens, (CT) in der Inneren Krankheit scannt und Brustkrebs. Tantaloxid ist ein kosteneffektiver Nanoparticle, der im Gehäuse bleibt, bis es mehrfache Organbilder erfasst hat. Der Bericht ist im Zapfen der Amerikanische Chemikalien-Gesellschaft veröffentlicht worden.

Nach Ansicht des Teams, das von Taeghwan Hyeon und von Seung Hong Choi geführt wird, bezieht CT Prüfungen der medizinischen Darstellung mit ein, wenn es Krankheiten bestimmt. Aber er benötigt große Mengen Agenzien, die Gehäuseorgane sichtbar machen können.

Große Mengen Tantaloxid nanoparticles sind entwickelt worden und geprüft worden klinisch im Inneren, in den Lymphknoten und in den Nieren in den Laborratten. Die nanoparticles wurden, um gefunden das normale Organarbeiten nicht auszuwirken. Sie konnten in den ÜberwachungsBlutgefäßen im Inneren, um Blockierungen zu entdecken und in den Lymphknoten verwendet werden, um Brustkrebs zu entdecken.

Das Forschungsprogramm ist durch das Koreanische Erziehungsministerium, die Wissenschaft und die Technologie, außer der Nationalen Forschungsstiftung von Korea finanziert worden.

Quelle: http://pubs.acs.org

Last Update: 12. January 2012 17:34

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit