Posted in | Graphene

XG-Wissenschafts-Zeichen-Mehrfache Vereinbarungen mit POSCO, Graphene-Produktion Voranzubringen

Published on June 18, 2011 at 3:41 AM

Durch Cameron Chai

Hat Tochter-das XG-Wissenschaften Staat Michigan Universität mehrfache Vereinbarungen mit POSCO, eine Korea-Basierte Firma, die Stahl in großem Rahmen produziert, eine strategische Partnerschaft festzulegen unterzeichnet, um die Produktion von graphene zu verbessern und die Produkte zu entwickeln, die auf eigenen Technologien von XG-Wissenschaften basieren.

XG-Wissenschaften produziert xGnP graphene nanoplatelets, ein kosteneffektives Material, das nützlich ist, wenn man die Leistung und die Stärke von verschiedenen Materialien wie Batterien, Plastik und elektronischen Teilen erhöht.

Im Sinne der Vereinbarungen kauft POSCO 20% Aktien von XG-Wissenschaften und empfängt Fabrikationslizenzen, xGnP graphene nanoplatelets zu produzieren und zu vermarkten. Beide Firmen arbeiten zusammen, um die Produkte zu entwickeln, die für Energiespeicher, -elektronik und -fortgeschrittenen Werkstoff benötigt werden.

XG-Wissenschaften empfingen einen Nano--50 Preis von NanoTech-Memoranden, eine Onlinezeitschrift, die über Durchführungen in den elektromechanischen Mikroanlagen und (MEMS) in der Nanotechnologie studiert. Die Nano--50 Preise erkennt die Top 50 Pioniere, die Produkte und die Technologien, die eine bemerkenswerte Auswirkung in der Nanotechnologieindustrie gemacht oder werden machen haben.

POSCO, ein führender Stahlproduzent, Aufschläge ein weltweite Gruppe Tochtergesellschaften im Bau, Energie, Bergbau, Materialien und Logistikmärkte. POSCO hat vor kurzem ein Investitionsprogramm bei $30 Milliarde als Teil seiner Reihenentwicklungsoperationen erklärt.

Quelle: http://news.msu.edu/

Last Update: 8. November 2012 11:51

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit