Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanomaterials

NanoViricides, zum von Produktion von Drogen-Kandidaten für Toxikologische Studien Zu Erweitern

Published on June 21, 2011 at 3:21 AM

Durch Cameron Chai

NanoViricides erklärte, dass es einen neuen Bereich für das Produzieren von nanoviricides Drogenkandidaten, um einige Virenkrankheiten zu kämpfen mietet. Die Firmenpläne zum Mieten den Bereich momentan und kaufen möglicherweise die selben später vom Inno-Hafen wenn erforderlich.

Inno-Hafen ist eine Firma des speziellen Zweckes, die gegründet wurde, um einen Teildienst zu erwerben und erforderliche Herstellung und Laborinfrastruktur zu konstruieren.

NanoViricides muss enorme Mengen Drogenkandidaten für seine bevorstehenden toxikologischen Studien, als herstellen es unter Verwendung der aktuellen Teildienste handhaben kann.

Zusätzliche Materialien müssen für die Ausführung von menschlichen klinischen Studien mit der Zustimmung der US Food and Drug Administration produziert werden (FDA). Die Materialien, die für Studien am Menschen benötigt werden, müssen unter einem Set Korrekturlinien durch FDA hergestellt werden riefen „aktuelle Gute Herstellungsmethoden“ (cGMP). Am neuen Teildienst hofft die Firma, die Massen-cGMP Drogenmaterialien zu produzieren. Um den Zielsetzungen von NanoViricides zu entsprechen, hat Inno-Hafen zustimmt bestimmte Teildienste zu kaufen und ihn auf Leasing zur Verfügung zu stellen NanoViricides.

Die Firma glaubt, dass sie im dringenden Bedürfnis am Montieren dieser Herstellungsfähigkeiten mit dem Erfolg seiner FluCide-Drogenkandidaten für die Ausführung von präklinischen Untersuchungen an Tieren ist.

Quelle: http://www.nanoviricides.com/

Last Update: 12. January 2012 13:49

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit