Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

Nanolane Montierte Vorführungs-Mitte in China

Published on July 19, 2011 at 10:48 AM

Nanolane, die Französische Firma, die wirklich revolutionäre Objektträger mit dem erstaunlichen Eigentum vermarktet, um herkömmliche optische Mikroskope fähig herzustellen zu Darstellung Nano-nachrichten, ist stolz, die Produkteinführung ihrer neuen Asiatischen Demo-Mitte in Suzhou, China anzukündigen.

Im Jahre 2008 überholte China die Vereinigten Staaten in der Anzahl von wissenschaftlichen Veröffentlichungen im Gebiet der Nanotechnologie zum ersten Mal. Solches Wachstum liegt nicht gerade an einer Finanzierungspolice das Glück des abgehobenen Betrages aber das, die die Chinesische Regierung seit 2000 durchgeführt haben, die große Cluster im Ganzen Land um die großen wirtschaftlichen Mitten (Peking, Shenyang, Shanghai, Hangzhou und Hong Kong) hergestellt hat, völlig eingesetzt Nanotechnologie.

Nanolane (www.nano-lane.com) hatte einen Zölle, zum auf dieser globalen Szene Handels- anwesend zu sein. Um dies jedoch zu tun, ein vertrauenswürdiger Partner mit vollen Kenntnissen von Chinesischen Methoden und von Zöllen und wer teilten unsere Werte der Innovation und der Eroberung gefunden werden musste. Deshalb ziemlich natürlich, wurde die Chinesische Firma der Eolane-Gruppe „Eolane-Technologie“ (http://www.eolane.cn/) für die ideale Lösung gehalten. Oben auf alle erforderlichen Qualitäten Eolanes wird Chinesisches Gerät an Suzhou, wohin eine „Nano-Stadt“ in Sein mit einem 2,5 Million Quadratmeterlabor- und -bürobereich kommt, und an 1 Milliarde Euros investiert jedes Jahr errichtet.

„China ist für unser Geschäft das am schnellsten wachsende Land. Um unsere Stellung in diesem wichtigen Markt weiter zu verstärken, sind wir mit Steven Shen, Generaldirektor von Eolane-Technologie einverstanden gewesen, eine Demo-Mitte in das Suzhou-Gerät einzubauen. Chinesische Forscher sind willkommen, unsere Technologie direkt auf ihren Proben zu prüfen.“ besagter Philippe Croguennoc, Manager von Nanolane.

Um unsere Technologie in unserer Chinesischen Demo-Mitte zu prüfen, bringen Sie bitte Frau Yuri Chen in Kontakt: yuri.shen@eolane.cn oder (+86) 512-88859567.

Last Update: 12. January 2012 16:20

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit