Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Nanomaterials

Forscher Entwickeln Nano-Beschichtung für Umweltfreundliche Feuerschutzanlage zum Gewebe

Published on September 3, 2011 at 2:55 AM

Durch Cameron Chai

Hochschulforscher Texas A&M haben gezeigt, dass Polymer-basiertes „Nano-anschwellendes“ als Flammenrückhalter für die Gewebe verwendet werden kann, die in der Kinderkleidung verwendet werden, da sie weniger giftig als vorhandene Rückhalter ist.

Entsprechend Jaime C. Grunlan, die das Forschungsteam vorangeht, sind die wasserbasierten Elemente in dieser neuen Nano-Beschichtung umweltfreundlich und haben weniger Giftigkeit zu den Menschen, die mit existierenden bromierten oder halogenierten Flammenrückhaltern verglichen werden.

Das Forschungsteam hat ` Intumescence', eine Technologie angenommen, die für eine lange Zeit verwendet worden ist, um interne Stahlträger in den Gebäuden feuerfest zu machen. Wenn eine Flamme eine anschwellende Beschichtung berührt, schwillt sie oben und wächst wie der Bierschaumgummi und erstellt kleine Blasen in einem Schutzschild, das das Material darunterliegend schützt und isoliert.

Der Nanomaterial wird von den abwechselnden Schichten von negativ und positiv - belastete Polymere am nanoscale gemacht. Passend zu ihrem nanosize, dringt die Polymerflüssigkeit tief in das Baumwollgewebe ein und bildet eine Beschichtung über jeder einzelnen Baumwollfaser. Während der Belastung der neuen Nano-Beschichtung durch eine Flamme, schwillt sie milde und verhindert das Feuer am Brennen des Gewebes, dass das Gewebe Weiß angibt, ausgenommen den kleinen Bereich garantierend, in dem die Baumwolle in Verbindung mit der Flamme ist. Momentan sperren erhältliche Flammenrückhalter zwar die Flammen, die ausbreiten, aber das Gewebe erhält vollständig gebrannt und truns schwärzen.

Grunlan erklärte, dass die Beschaffenheit und das Aussehen des Baumwollgewebees auf dem Baumuster des Polymers verwendet und der Anstrichschichtdicke basieren würden. Ein von positiv oder negativ Austauschen - belastete Polymere mit einem anderen Polymer konnten das Gewebe weicher machen, beim Angebot des gleichen anti-brennbaren Schutzes.

Zur Zeit Grunlans arbeitet Team an der Optimierung das flammhemmende, um es auf Baumwollgewebe sogar nach dem regelmäßigen Waschen beizubehalten. Das Team beabsichtigt auch, die Nano-Beschichtung auf anderen Materialien, einschließlich Schaumgummi und Polyester, vermutlich mit Handelspartnern zu experimentieren.

Quelle: http://portal.acs.org

Last Update: 11. January 2012 05:58

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit