Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions

Nanoinks Nanofabrikations-Anlagen-Abteilung Befestigt Alleinige Verkaufsvertretung für GROSSBRITANNIEN und das Irland

Published on November 30, 2011 at 12:42 AM

NanoInks Nanofabrikations-Anlagen-Abteilung freut sich, anzukündigen, dass sie eine Vereinbarung mit Cambridge-Biowissenschaften erreicht hat, als seine alleinige Verkaufsvertretung im Vereinigten Königreich und im Irland zu dienen.

Cambridge-Biowissenschaften verteilen NanoInks Tischplattennanofabrikationsgerät einschließlich die NLP-Anlage 2000 und die Anlage DPN 5000, die eine große Auswahl von den Anwendungen haben, die von der nanoarray-basierten Proteinanalyse bis zu dem Nanoengineering und Biosubstanzforschung reichen. Als führender Verteiler von Biowissenschaftsprodukten und -gerät, haben Cambridge-Biowissenschaften eine Leidenschaft für das Holen den Forschern von neuen und aufregenden Technologien.

„Cambridge-Biowissenschaften haben bereits starke Verhältnisse innerhalb NanoInks des Ziel-Kundenbestands im Vereinigten Königreich und im Irland aufgebaut. Sein Verkaufs- und Marketing-Team lässt den Hintergrund benötigen, den wissenschaftlichen Markt zu verstehen und sie haben Sachkenntnis geprüft, wenn sie technisch-hoch entwickeltes Gerät in diesen Platz verkauften. Mit diesen Stärken sind Cambridge-Biowissenschaften der ideale Partner für das Treiben von Verkäufen von NanoInks eindeutigen Nanofabrikationsplattformen im Vereinigten Königreich und Irland,“ sagte Robert Marchmont, Generaldirektor, NanoInks Nanofabrikations-Anlagen-Abteilung, EMEA. „Wir schauen vorwärts zu einer nahen und erfolgreichen langfristigen Partnerschaft mit Cambridge-Biowissenschaften, während wir unsere Reichweite in Europa erweitern, indem wir fördern die eindeutigen Fähigkeiten und den Nutzen von NanoInks Zeile von kopierenden Anlagen.“

„Wir werden erfreut, als der Verteiler für NanoInk im Vereinigten Königreich ernannt zu werden und Irland,“ sagte Jay Champaneri, Geschäftsführer für Cambridge-Biowissenschaften. „NanoInks Anlagen versehen eine starke Synergie mit den innovativen Biowissenschafts-Forschungsprodukten, die Cambridge-Biowissenschaften den Wissenschaftlern bereits holen und wir freuen, uns mit dem NanoInk-Team nah zu arbeiten.“

NanoInks Nanofabrikations-Anlagen-Abteilung holt hoch entwickelte Nanofabrikation zum Labordesktop in einer bedienungsfreundlichen und erschwinglichen Einstellung. NanoInks NLP-Anlage 2000 ist eine Tischplattennanofabrikationsanlage, die Forschern erlaubt, die ausgeführten und functionalized Oberflächen des Zolls, unter Verwendung des Federhalters Nanolithography schnell zu konstruieren und zu erstellen (DPN), zum von winzigen Mengen Materialien über einem großen, Umwelt- gesteuerten Arbeitsbereich zu übertragen.

Die Anlage DPN 5000 ist ein Vollfunktions-, engagiertes Instrument für das vielseitige Nanopatterning einer Vielzahl der Materialien mit nanoscale Richtigkeit und Genauigkeit. Mit seiner benutzerfreundlichen Schnittstelle ist es möglich, komplexe Muster leicht zu konstruieren bei die Spitzenbewegungen während des Schreibprozesses auch genau steuern.

Cambridge-Biowissenschaften arbeiten mit über vierzig Fachhändlern auf der ganzen Welt und bieten ein innovatives, umfangreiches und verschiedenes Umspannung 400.000 Produkte an, die Forschung in vielen Bereichen einschließlich Zellbiologie unterstützen, eine verbessernde Medizin und eine Proteinanalyse. Mehr Informationen sind an erhältlich: www.bioscience.co.uk.

Zu mehr Information über NanoInk, Inc.-Besuch www.nanoink.net.

Last Update: 12. January 2012 14:27

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit