Posted in | Nanomaterials

Die Arbeiten an Gold-Nanopartikel erhält den renommierten Preis Forscher

Published on November 30, 2011 at 7:45 AM

Springer und die Herausgeber des Journal of Materials Science verkünden die Gewinner des Sapphire Prize, ausgezeichnet, die besten Arbeiten in der Zeitschrift während seine 2011 Sapphire (45.) Jubiläumsjahr veröffentlicht. Die Gewinner des ersten Preises sind Eli A. Sutter und Peter W. Sutter für ihre Papier-Riese Kohlenstofflöslichkeit in Au-Nanopartikel.

Der Preis beinhaltet ein Honorar von 10.000 US-Dollar und eine Ehrung Empfang in der 2011 Fall Materials Research Society Treffen, das am 29. November 2011 fand in Boston, USA. Darüber hinaus wird Springer Sponsor Open Access an die Gewinner Papier, die drei zweiten Preisträger und alle zwölf Finalisten Papiere. Die drei zweiten Preisträger erhalten 1.000 $ US pro.

Die Gewinner sind:
1. Preis: Eli A. Sutter und Peter W. Sutter, Giant Carbon Löslichkeit in Au-Nanopartikel
2. Preis: Giovanni Bruno, Alexander M. Efremov, Andreyi N. Levandovskyi und Björn Clausen, Anschließen der Makro-und microstrain Reaktionen in technischen poröse Keramiken: Modellierung und experimentelle Validierung
2. Preis: Alan J. Ardell, A1-L12 Grenzflächen-freien Energien von Daten auf Vergröberung in fünf binäre Ni-Legierungen, durch thermodynamische Phasendiagramm Beurteilungen informiert
Gregory S. Rohrer, Korngrenzenenergie Anisotropie: Ein Rückblick
"Wir 5000 Handschriften erhielt im Jahr 2011 und veröffentlichte 971. Diese zwölf Finalisten aus, in denen alle Materialwissenschaften ausgewählt wurden. Wir fühlen uns geehrt, ihre Arbeit in der Zeitschrift haben", sagte C. Barry Carter, Editor-in-Chief des Journal of Materials Science.

Alex Greene, Editorial Director of Applied Sciences bei Springer, fügte hinzu: "Springer durch die Downloads dieser Papiere hat beeindruckt, da die Auswahl waren angekündigt, und wir freuen uns, dass alle zwölf Finalisten zu erkennen und vor allem gratulieren dem Gewinner der Sapphire Prize. "

The Journal of Materials Science ist eine der am häufigsten zitierten Zeitschriften in Materialwissenschaften (wie von Thomson Scientific gemessen). Es veröffentlicht Originalbeiträge Forschungsergebnisse über den Zusammenhang zwischen Struktur, Eigenschaften und Verwendung von Materialien. The Journal of Materials Science hat sich als die führende Quelle der primären Kommunikation für Wissenschaftler untersuchen die Struktur und Eigenschaften aller Werkstoffe etabliert.

Springer (www.springer.com) ist ein international führender Wissenschaftsverlag der Bücher und Zeitschriften, der hochwertige Inhalte in innovativen Informationsprodukten und Dienstleistungen. Springer ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science + Business Media. In der Wissenschaft, Technologie und Medizin (STM) veröffentlicht das Unternehmen etwa 2.000 Zeitschriften und mehr als 7.000 neue Bücher pro Jahr sowie die umfangreichste STM eBook Collection weltweit. Hat die Gruppe Niederlassungen in über 20 Ländern in Europa, den USA und Asien und mehr als 5.500 Mitarbeiter.

Weitere Informationen über den Preis und die Journal of Materials Science finden Sie unter springer.com / JMaterialsScience

Lesen Sie die Gewinner Papier: http://www.springerlink.com/content/g18323866v272287/

Last Update: 30. November 2011 09:34

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit