Dolomit Stellt Spritze-Basierte Nanoparticle-Anlage vor

Published on December 17, 2011 at 1:56 AM

Durch Cameron Chai

Dolomit, eine Firma, die auf microfluidic Einheiten für die Analyse sich spezialisieren und Regelung von kleinräumigen Flüssigkeiten, hat seinen Effektenbestand von Anlagenlösungen mit der Einleitung einer hoch entwickelten Spritze-basierten Nanoparticleanlage erweitert.

Die Spritze-basierte Nanoparticleanlage aktiviert Benutzer, den Halbleiter, Metall und polymerische nanoparticles, die eine Durchmesserreichweite aus 1 bis 100 nm für eine breite Reihe Anwendungen auf dem Gebiet von Faseroptik haben, biomolekulares Ermittlen, Medikamentenverabreichung und Biochemie zu produzieren.

Die Nanoparticleanlage, entwickelt auf den nachgewiesenen Chips des Dolomits, Verbinder und microfluidic Pumpen, erlauben effizientes und eines Maximums von zwei Reagenzien von 25 µL und von 10 ml schnell mischen. Die benutzerfreundliche Anlage aktiviert den Niederschlag von gleichmäßig sortierten Partikeln, während der Probe durch die Nutzung von Extra-glatten Pumpen für die Lieferung von Reagenzien in die mischende Zone immer zu geschehen und so bietet aussagefähigen Nutzen über herkömmlichen Techniken an.

Die Spritze-basierte Nanoparticleanlage funktioniert über einer breiten Reihe Flussreichweite zwischen 0,1 µl/min und 10 µl/min. Mit seinem Beispielinjektor verringert die neue Anlage den Verbrauch der Reagenzien. Die Anlagenmerkmale eine thermische ExtraSteuereinheit für das Sicherstellen der Pflege der konstanten Temperaturen während des Experimentes, sie geeignet machend für Ziel-spezifische Heizung in den biomedizinischen Anwendungen.

Anlagen-Lösungszeile des Dolomits enthält auch Mikrotröpfchenanlagen, die Benutzer aktivieren, über 10.000 Zählungen der in hohem Grade monodispersed Mikrotröpfchen zu erzeugen, die eine Durchmesserreichweite zwischen µm 5 und 250 pro Sekunde haben.

Quelle: http://www.dolomite-microfluidics.com

Last Update: 11. January 2012 04:20

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit