Posted in | MEMS - NEMS

Analog Devices Führt Lärmarmes MEMS-Mikrofon ein

Published on February 15, 2012 at 1:46 AM

Durch Cameron Chai

Analog Devices (ADI), ein Anbieter von leistungsstarken Halbleitern für Anwendungen, bei der Signalaufbereitung, hat ein neues lärmarmes MEMS-Mikrofon, das ADMP504, für Berufsvideo und Audiokonferenzschaltungs- und industrielleanwendungen gestartet.

Mikrofon ADMP504 MEMS

Das ADMP504 hat ein dünnes Oberflächebefestigung Paket von 3.35x2.50x0.88 mm. Das MEMS-Mikrofon entbindet gleichwertigen Eingangsrauschen von 29-dBA EIN oder ein SNR von 65-dBA, das für Anwendungen der hohen Auflösung und Weitbereich Audio-Erfassung günstig ist. Das ADMP504 liefert eine hohe Macht-Zubehörrückweisung von dBV 70 und einen erweiterten Frequenzgang, der bis 20 sich kHz erstreckt. Der hohe PSR aktiviert bessere Leistungsspurnwegewahl und Platzierung für Mikrophone und den erweiterten Frequenzgang aktiviert einen natürlichen und gut ausgewogenen Ton.

Das Mikrofon ADMP504 MEMS hat eine dBV -38 Empfindlichkeit, die erlaubt, dass es für Kettenbauteile des digitalen Signals und eine Reichweite der Codecs verwendet wird. Das Mikrofon Spannung benötigt eines mit 1,6 V bis 3,3 V-Zubehör und verbraucht gewöhnlich weniger µA als 180. Das ADMP504-Mikrofonmerkmals-erfassen Breitbandfrequenzgang der Analogen Einheiten und ein hoher Weitbereich Ton Fähigkeit für hochauflösende Audioaufnahmeanwendungen.

Der Direktor und der allgemeine Analytiker für MEMS und die Fühler an SEINEM, Jérémie Bouchaud erklärten, dass MEMS-Mikrophone FLUGLAGEANZEIGERS Abnahme für Media Tabletten und Smartphones gewonnen haben.

Im Jahre 2010 waren die weltweiten MEMS-Mikrofonversand 704 Million, die um 82% bis 1,3 Milliarde Geräte im Jahre 2011 zunahmen, getankt durch die Nachfrage nach Hörern.

Quelle: http://www.analog.com/

Last Update: 18. February 2012 08:12

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit