Posted in | Nanomaterials | Fullerenes

Astronomen Entdecken Festes Formular von Buckyballs im Platz

Published on February 24, 2012 at 1:08 AM

Durch Cameron Chai

Astronomen haben ein festes Formular von buckyballs zum ersten Mal im Platz gefunden, der die Daten verwendet, die von Spitzer-Weltraumteleskop der NASAS erhalten werden.

Spitzer-Weltraumteleskop der NASAS hat das feste Formular von buckyballs im Platz zum ersten Mal entdeckt. Kredit: NASA/JPL-Caltech

Vorhergehende Platzstudien durch Spitzer hatten die winzigen Kohlenstoffkugeln nur in Form von Gas gefunden. Buckyballs werden nach ihrem analogen den geodätischen Kuppeln des späten Architekten Buckminster Fuller benannt. Der 60 formale Name der Kohlenstoffmolekül Kugel ist buckminsterfullerene. Die eindeutige Zelle von buckyballs macht sie geeignet für die chemischen und elektrischen Anwendungen, einschließlich Rüstung, Wasseraufbereitung, Medizin und supraleitende Materialien.

In der spätesten Platzstudie unter Verwendung Spitzer, entdeckten Forscher die mikroskopischen Partikel, die Million von gestapelten buckyballs enthalten. Sie entdeckten die Partikel um ` XX Ophiuchi,' ein Paar Sterne, die in einem 6.500-Lichtjahr-Abstand von der Erde gelegen sind.

Nye Evans von Keele-Universität informierte sich, dass diese buckyballs zusammen gepackt werden, um einen Körper herzustellen. Evans ist der führende Autor eines Artikels, der in den Königlichen MonatsBegriffen der Astronomischen Gesellschaft erscheint.

Die späteste Entdeckung von den Partikeln, die buckyballs enthalten, bestätigt das Vorhandensein von großen Mengen dieser Kohlenstoffmoleküle in einigen hervorragenden Bedingungen, um feste Partikel zu kleben und zu erstellen. Die Forscher waren, das feste Formular von buckyballs unter Verwendung der Spitzer-Daten zu entdecken, da diese Moleküle Leuchte auf eine ungewöhnliche Art freigeben, die von ihrem gasförmigen Formular sich unterscheidet.

Entsprechend Mike Werner, der als Projekt-Wissenschaftler für Spitzer am Jet Propulsion Laboratory der NASAS dient, schlagen die Studienergebnisse das weit verbreitete Vorhandensein von buckyballs im Platz als die vorhergehenden gezeigten Spitzer-Ergebnisse vor. Auf Erde existieren buckyballs in den verschiedenen Formen.

Quelle: http://www.nasa.gov

Last Update: 24. February 2012 05:53

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit