NT-MDT, zum von Webinar auf FLUGHANDBUCH mit TERS Anzuhalten

Published on March 13, 2012 at 7:34 AM

NT-MDT lädt jeder zu ihrem webinar betitelten „Spitze-Erhöhten Raman-Zerstreuen ein. Nähernde 10 nm Ortsauflösung mit Raman-Darstellung“ die am 20.-21. März stattfindet. Das webinar wird von Dr. Pavel Dorozhkin bewirtet.

Webinar-Lautsprecher Dr. Pavel Dorozhkin, Leiter des Produkt-Managements und der Anwendungs-Abteilung.

Spitze-Erhöhtes Raman-Zerstreuen (TERS) ist eine Technik, die einen speziellen FLUGHANDBUCH-Fühler (Nano-antenne) verwendet um Leuchte am nmschuppenbereich nahe der Fühlerspitze zu lokalisieren. Wenn sie die Probe in Bezug auf den Fühler scannen, haben die erreichten optischen (Raman oder Fluoreszenz) Karten seitliche Auflösung, die nicht durch die Beugungsgrenze auf Leuchte begrenzt wird. Eine tiefe Integration von FLUGHANDBUCH mit confocal Raman-Mikroskopie wird für erfolgreiche TERS-Experimente gefordert.

In diesem webinar NT-MDT wiederholt die neuen TERS-Ergebnisse, die von NT-MDT Abnehmern erzielt werden. Verbesserungsfaktoren einiger Größenordnungen werden unter Verwendung des Goldes beobachtet, oder Silber TERS prüft. 2D Raman-Karten mit seitlicher Auflösung unten bis 10 nm werden für verschiedene Baumuster von Proben wie graphene, Kohlenstoff nanotubes, organischen Molekülen Usw. erreicht.

Dattel und Zeit:

  1. Europa https://www2.gotomeeting.com/register/382823522
    Dienstag, den 20. März 2012 11:00 MORGENS - 12:00 P.M. CET (2:00 P.M. - Sommerzeit des 3:00 P.M. Moskau)
  2. USA https://www2.gotomeeting.com/register/749748714
    Mittwoch, den 21. März 2012 10:00 MORGENS - 11:00 MORGENS PDT (9:00 P.M. - Sommerzeit des 10:00 P.M. Moskau)

Last Update: 13. March 2012 08:16

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit