Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | MEMS - NEMS

MEMSCAP Stellt Elektrostatischen Variablen Optischen Hochspannungsabschwächer MEMS vor

Published on April 21, 2012 at 5:38 AM

Durch Cameron Chai

MEMSCAP, eine Firma, die auf MEMS-basierte Lösungs- sich spezialisiert, angekündigte, dass der elektrostatische variable optische Hochspannungsabschwächer des MEMS der Firma erfolgreich Telcordia-Qualifikation beendet hat, indem er ganz mechanisches traf, Umwelt- und Betriebsbelastungsproben beschrieb in den Standards GR-1221 und GR-1209 für passive optische Bauteile.

Die Variablen optischen Abschwächer, die auf MEMS-Technologie basieren, werden in schwierigen optischen Blöcken verwendet, die bis 100 GBits laufen lassen. Ihre Verwendung in den optischen Netzanwendungen wie optischem Blockschutz und Leistungsmanagement ist ständig steigend.

Entsprechend Steve Wilcenski, der als Generaldirektor für Abnehmer-Produkt-Unternehmenseinheit an MEMSCAP dient, wird die Firma verpflichtet, um einige innovative Produkte mit besserer Qualität, Leistung und Übereinstimmung zu produzieren. Die Telcordia-Qualifikation ist ein Testament zur Verpflichtung der Firma in Richtung in Richtung den in hohem Grade zuverlässigen Auslegungen, in Richtung den Prozessen, zum Verpacken und zu verpackten Produkten.

Die Fertigstellung der Telcordia-Qualifikation ist ein wichtiger Markstein in der Strategie des MEMSCAPS, zum von in hohem Grade integrierten Bauteilen mit Vorschlag des hohen Wertes Abnehmern und Märkten anzubieten. Durch diese Qualifikation können Abnehmer die verpackten Produkte der Firma in ihre Anlagen und in Blöcke jetzt sicher integrieren.

MEMSCAP bietet die kundenspezifischen und Standardprodukte und die Lösungen wie Teilauslegungen, Bauteile, Produktion und verbundene Dienstleistungen an. Die Abnehmer der Firma umfassen Spitzenuniversitäten, Forschungsinstitute und Fortune- 500firmen.

Verpackter elektrostatischer variabler optischer Abschwächer MEMSCAPS ist mit der Mehrheit von den optischen Leiterplatten kompatibel, die im Markt angeboten werden. Er zeigt bessere optische Leitungsdämpfungsstabilität. Die Firma bietet jetzt variable optische Hochspannungsabschwächer für Beispiel- und Produktionsversand an.

Quelle: http://www.memscap.com

Last Update: 21. April 2012 06:50

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit