Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Technical Sales Solutions - 5% off any SEM, TEM, FIB or Dual Beam
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanoanalysis

Oxford-Instrumente startet neue Lösung für EDS auf TEM

Published on May 1, 2012 at 8:54 AM

Oxford-Instrumente NanoAnalysis, ein Weltmarktführer in der Mikroanalysensoftware und -anlagen, hat die Produkteinführung von AZtecTEM, EDS-Software für das Durchstrahlungselektronenmikroskop angekündigt (TEM). Da die Produkteinführung der Aztekischen Mikroanalysenanlage für die Scannen-Elektronenmikroskope (SEM) im April 2011, die TEM-Gemeinschaft begeistert die Einleitung von AZtecTEM erwartet hat.

Innovative Hilfsmittel und Technologien AZtecTEM-Sätze in eine Plattform konstruierten speziell für den TEM-Benutzer. Es bindet das Potenzial der spätesten Generation des großen Gebiets SDDs, das X-MaxTEM los, Datenerfassung der hohen Qualität zu aktivieren, selbst wenn Zählungen niedrig sind. Eindeutige Tru-Qanalysealgorithmen holen neue Niveaus der Sicherheit und des Sonderkommandos zur Beispielanalyse. Zum ersten Mal sind TEM-Benutzer in der Lage, wahre chemische Schwankungen der Istzeit unter Verwendung korrigierter Scans des TruMap und des TruLine des Azteken zu sehen Deckung. Gleichzeitig verwendet AZtecTEM vorbestimmte und reagierende Programme, um den Mikroskopantrieb automatisch zu korrigieren, wesentlich, wenn er Daten am nanoscale montiert.

Dr. Ian Barkshire, Direktor NanoAnalysis, kommentierte, „Arbeitend an den Grenzen der Nanotechnologie, haben wir ein beneidenswertes Ansehen für Innovation und Qualität der Analyse entwickelt. AZtecTEM ist das Ergebnis unserer 30 Jahre von TEM-Erfahrung, die angewendet wird, um Herausforderungen der wirkliche Welt TEM zu lösen.“

Last Update: 1. May 2012 09:40

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit