Posted in | Nanomaterials

Zyvex-Technologien und ENVE-Zusammensetzungen Führen Nano--Erhöhte Kohlenstoff-Faser-Abschüssige Fahrrad-Felge ein

Published on May 1, 2012 at 12:45 PM

Die erste molekulare Nanotechnologiefirma der Welt, die Zyvex-Technologien und DIE ENVE-Zusammensetzungen kündigten eine exklusive Partnerschaft an, um eine Fahrradfelge für das abschüssige Gebirgsradfahren speziell zur Verfügung zu stellen, das den spätesten fortgeschrittenen Werkstoff verwendet, der von nanoenhanced Kohlenstofffaser enthalten wird. Diese neue Fahrradfelge gibt einen beträchtlichen Wettbewerbsvorteil zum abschüssigen komprimierenden Markt, wie während des letzten Jahres in der Entwicklung und in der Prüfung nachgewiesen. Die ENVE AVW-Felge stellt Leistungsnutzen zu allen abschüssigen Radfahrern einschließlich die zur Verfügung, die an den höchsten Ständen des Weltcuplaufens konkurrieren.

Kohlenstofffasertechnologie ENVE eingesetzter Zyvex-Technologien rief Nano--erhöhte Arovex, das ein Kohlenstoff nanotube und graphene ein ausgeführter Verbundwerkstoff ist, der die eigene Kentera-Technologie einsetzt, um chemische Bindungen auf den Kohlenstoff nanotubes zu erstellen. Sie stellt einen Vorteil in der Härte ohne kompromittierende Stärke zur Verfügung. Sie schützt auch sich vor Bruchschaden. ENVE hat eine ausschliessliche Lizenz für diese neue Technologie für komprimierende Anwendungen.

ENVE entwickelte das erste Nano--erhöhte abschüssige Fahrrad der Kohlenstofffaser mit der Absicht seiner Reiter, die einen Weltcup gewinnen. Nachdem es in der Entwicklung für ein vorbei Jahr, das Felge getragene ENVE förderte Reiter Greg Minnaar (sehen Sie Foto), zum Sieg am Öffner mit 2012 Weltcupen in Südafrika gewesen war. „Die ENVE-Zyvexpartnerschaft führt die erste Kohlenstofffaserfelge ein, die speziell für den abschüssigen Radfahrer konzipiert ist. Während der Entwicklung und der Prüfung der Räder haben über 50 Podien in den Wettbewerben auf der ganzen Welt gewonnen. Diese Ergebnisse validieren Erfolg ENVES unter Verwendung Zyvexs Arovex. Abwärts laufen ist in der Natur extrem. Die Tatsache, dass diese neuen Felgen überlebt haben, die schwierigsten Spuren in der Welt machen sie wirklich einzigartig,“ beachteter Jason Schiers, Gründer von ENVE-Zusammensetzungen.

Ist eine beispiellose Zunahme der Haltbarkeit, der Stärke und der Steifheit über traditionellen Legierungszubringern auf dem Markt am bemerkenswertesten. Häufig müssen Teams der höchsten Ebene Felgen mehr als 180mal während einer Jahreszeit ändern. Der Weltcup abwärts, der Meister Steve Peat gelaufen wird auf einem Paar des ENVE AVW läuft, dreht sich während der gesamten Jahreszeit 2011. Traditionelle Aluminiumfelgen dauerten ihn historisch bloßen bis drei Bodenläufe.

„Nano--Erhöhte Kohlenstofffaserräder ändern, was Leute von der Qualität eines Fahrrades Fahrerwarten. Sein die erste Nano--erhöhte abschüssige Klammer der Kohlenstofffaser, zum eines Weltcups zu gewinnen ist schwierig. Wir ändern das Spiel. Die neuen AVW-Felgen sind das beste Reiten und die dauerhaftesten Felgen auf dem Markt heute,“ geschlossenes Schiers.

Die neue Felgenauslegung zeigt beträchtliche technische und Wettbewerbsvorteile in diesem fordernden Markt.

Einige Wissenschaftler glauben, dass die Fähigkeit, einzelne Atome und Moleküle zu verschieben und zu kombinieren die Produktion jeder menschlich-gemachten Nachricht revolutioniert, die zu eine mögliche Drehbewegung der neuen Technologie führt.

„Der Gebrauch der Kohlenstoffatome im 21. Jahrhundert ist so beträchtlich wie der Gebrauch des Silikons im 20. Jahrhundert. Zyvex-Technologien ist die erste Firma, zum von Nano--erhöhten Produkten von den Kohlenstoffatomen global in den Handel zu bringen,“ sagte Lanze Criscuolo, Präsident von Zyvex-Technologien. „Der Wert des Aufbauens einer $40-billion Versorgungskette in weniger als vier Jahre bedeutet, dass Partner wie Zusammensetzungen Man diese Fortschritte zu den Firmen wie ENVE übermitteln, die ständig Erneuerungsprodukte sind. Unser fortgeschrittener Werkstoff wiegt kleiner und hat erhöhte Stärke. Wir ändern die Methode, die Produkte hergestellt sind und durchführen,“ sagte Criscuolo.

Last Update: 1. May 2012 13:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit