Samsung Electronics-AnfangsGROSSSERIENFERTIGUNG 20 nm-Klasse 4 Speichers GBs LPDDR2

Published on May 19, 2012 at 4:26 AM

Durch Willen Soutter

Samsung Electronics hat aufgedeckt, dass Großserienfertigung des erst-von-sein-netten 20 nm-klasse 4 Speichers des Doppel-DatenRate 2 GB-geringer Energie (LPDDR2) letzter Monat begonnen worden ist.

Dieser 20-nm-klasse 4 GB-mobile dynamische direkte Speicherchip (DRAM) hilft, schneller zu holen, Feuerzeug, mehr-hoch entwickelte Einheiten mit längerer Batteriedauer zum Markt. Unternehmenslösungsanbieter und bewegliche Hersteller können hoch entwickelte Anlagen und ultra-dünne bewegliche Auslegungen unter Verwendung dieses dünneren, und Überlegenleistung Mobilespeichers entwickeln mit hoher Schreibdichte.

Dieser 4 GB-Speicher aktiviert Samsung Electronics, 0,8 mm-starke 2 GB-Lösungen zu entbinden, die vier Chips 4 GBs LPDDR2 in einem Paket LPDDR2 stapeln. Die Stärke dieses neuen Pakets ist 20% kleiner, als die von 2 GBS das Stapeln von vier 30 nm-klasse Chips 4 GBs LPDDR2 verpackt. Außerdem ist das neue 2 GB-Paket zum Aufbereiten von den Daten fähig, die Mbps für Leistungsaufnahme selben wie das des vorhergehenden 30 nm-klasse 2 GB-Pakets so hoch sind wie 1.066.

Samsung Electronics glaubt, dass seine 30 nm-klasse 2 GB-Basierten 1GB LPDDR2, die im unzulänglichen Zubehör an einer Stärke von 0,8 mm war, schnell durch die neuen 20 nm-klasse4gb LPDDR2 ausgetauscht werden. Das neue 20 nm-klasse 4 GB LPDDR2 entbindet einigen anderen Nutzen, so wird hilfreich sein, wenn es das Marktwachstum von 4 GB-D-RAM beschleunigt. Mit der Volumenherstellung der 20 nm-klasse 4 GBs LPDDR2, garantiert die Firma, dass sie die weit reichende bewegliche D-RAM-Produktpalette im Markt hat. Dieses kommt gleich nach der Einführung der Firma von erst-von-sein-netten 20 nm-klasse Blöcken 8 GBS DDR3 für Gebrauch in Notizbuch PC im März 2012.

Samsung Electronics' ExekutivVizepräsident von Speicher-Verkäufen u. Marketing, Wanhoon Hong erklärten, dass die Firma das Erhöhen des Anteiles von 20 nm-klasseD-RAM in seinem Gesamt-D-RAM ausgegeben vorwegnimmt, damit sie seinen Wettbewerbsvorteil verstärken und seine Herrschaft im Prämienmarkt beibehalten kann, indem sie das 4 GB-D-RAM als das Flaggschiffprodukt machen.

Quelle: http://www.samsung.com/

Last Update: 19. May 2012 05:26

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit