Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Giftigkeit Studie Stellt Sicherheit von Quantums-Punkten in Nanomedicine-Anwendungen sicher

Published on May 22, 2012 at 3:54 AM

Durch Willen Soutter

Eine Multiinstitut Giftigkeitsuntersuchung über Quantumspunkte in den Primaten hat entdeckt, dass diese nanocrystals während eines Zeitraums von einem Jahr sicher sind.

Dieses, das findet, ist für die Forscher und Ärzte aufmunternd, die nach neuen Techniken suchen, um Krankheiten wie Krebs unter Verwendung des nanomedicine zu behandeln. Die Einteilung, die in die Studie mit einbezogen wurde, umfaßte die Universität am Büffel, Technologische Universität Nanyang, Changchun-Hochschule Für Wissenschaft Und Technik und das Chinesische WINKEL- DES LEISTUNGSHEBELSAllgemeinkrankenhaus.

Nach Ansicht der Forscher war es die erste in vivo Studie mit Quantumspunkten, die Primate als Tierbaumuster verwendeten. Die Forschung wurde die Punkte von medizinischen Fachkräften ansprechend auf der Sicherheit von Quantumspunkten in den Menschen angestrebt. Quantums-Punkte sind Lumineszenz-nanocrystals, die verschiedene Farben ausstrahlen.

Während der Forschung spritzten die Wissenschaftler Kadmiumselenid Quantumspunkte in vier Rhesusaffen ein. Was sie entdeckten, waren diese Fallhammer blieben gesund in 90 Tagen, blieben Blut und biochemische Markierungen in den normalen Reichweiten, und keine Abweichungen wurden in den wichtigen Organen beobachtet. Außerdem behielten die Fallhammer ihr Gewicht bei. Die Forscher auch prüften zwei andere Fallhammer während eines Zeitraums eines zusätzlichen Jahres und beobachteten keine Zeichen von Abweichungen.

Obgleich die Studienergebnisse aufmunternd sind, sind die Forscher vorsichtig und hoben den Bedarf hervor, mehr Forschung für das Kennzeichnen der Langzeitwirkungen der Quantumspunkte in den Primaten als Mehrheit des vielleicht giftigen Kadmiums der Quantumspunkte zu leiten sich befanden in den Nieren, in der Milz und in der Leber der Fallhammer während eines Zeitraums von 90 Tagen.

Medizinische Wissenschaftler beabsichtigen, die nanocrystals in den empfindlichen Diagnoseprüfungen, in leicht-aktivierten Therapien und in Bild-geführter Chirurgie zu verwenden. Kadmiumselenid-Quantumspunkte sind die Person der meisten Studien. Außer den medizinischen Anwendungen halten Kadmiumselenid-Quantumspunkte Potenzial in LED, in den Quantumscomputern, in den Solarzellen und viel in mehr an.

Quelle: http://www.buffalo.edu/

Last Update: 22. May 2012 04:26

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit