Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanomaterials

Forscher Gebrauchs-Silikon Nanowires, zum von Vorläufern von Schmerzmitteln Zu Synthetisieren

Published on June 13, 2012 at 6:17 AM

Durch Willen Soutter

Ein Forschungsteam, das von Kian L. Tan und von Dunwei Wang von Boston-College in Chestnut Hill, die Vereinigten Staaten vorangegangen wird, hat einen neuen Prozess entwickelt, der auf den Vorrichtungen der Dunkelreaktionen der Fotosynthese basiert.

© Wiley-VCH

Der neue Prozess verwendet Silikon nanowires, um Lichtenergie zu erfassen. Die Forscher waren in der Lage, zwei Vorläufer Naproxen und Ibuprofen, die zu produzieren entzündungshemmend sind, die Schmerz, die Drogen verringern. Sie haben ihren Prozess im Zapfen Angewandte Chemie beschrieben. Der Kernprozess der Dunkelreaktionen bezieht die Schwergängigkeit des Kohlendioxyds in ein Zuckerphosphat wie ribulose-1,5-bisphosphate, mit dem Ergebnis der Synthese eines b - Keton-Säure mit ein. Dieses b - Keton-Säure wird dann zu einem KernBaustein für die Synthese des Zuckers geändert.

Das Forschungsteam erfasste Sonnenlicht unter Verwendung einer Fotokatode, die P-lackierte Silikon nanowires sind. Diese nanowires können leicht, effizient produziert werden Solarenergie zur elektrischen Energie umzuwandeln und haben hohe Stabilität unter den erforderlichen Reaktionsbedingungen. Elektronen in den Atomen der nanowires erhalten durch die erfassten Photonen freigegeben. Es ist einfach, diese Elektronen in organische Moleküle in aktive chemische Reaktionen zu konvertieren.

Die Forscher verwendeten aromatische Ketone als das Ausgangsmaterial. Elektronübertragung von der Fotokatode startet diese Moleküle, um Kohlendioxyd in Angriff zu nehmen und zu befestigen. Nach zahlreichen Schritten bildet die Reaktion ein a - Hydroxyl- Säure. Dieser Prozess aktivierte folglich die Forscher zu den Synthesevorläufern von Naproxen und von Ibuprofen im hohen Ertrag und mit hoher Selektivität.

Aussehung Dieser Prozessfolge wie natürliche Fotosynthese aber ist zu früheren Methoden des Bindens des Kohlendioxyds unter Verwendung des Sonnenlichts total unterschiedlich, und Hilfen löst den Punkt der sehr schlechten Selektivität, die frühere Techniken eingeschränkt hat, um Kraftstoffe effizient zu produzieren und gewöhnlich beobachtet in allen herkömmlichen Bemühungen auf direktem Kohlendioxyd photoreduction. Dieser innovative Anflug liefert die Selektivität, die für das Produzieren von komplexen organischen Vermittlern, um hochwertige Feinchemikalien und pharmazeutische Produkte zu synthetisieren wesentlich ist.

Quelle: http://www.angewandte.org

Last Update: 13. June 2012 07:57

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit