Das Jährliche Seminar, zum von Spätesten Entwicklungen im Plasma Zu Adressieren Ätzen Absetzung und Wachstum

Published on August 9, 2012 at 8:51 PM

Die Molekulare Gießerei, die LBNL, die USA u. die Oxford-Instrument-Plasma-Technologie kündigen an, dass ihrem 3. jährlichen Seminar, das noch einmal die späteste Forschung und die Technologien im Plasma adressiert, Absetzung und Wachstum ätzen Sie.

Stattfinden an 2. und am 3. Oktober 2012, ist- dieses 1 ½ Tagesereignis am prestigevollen Nationalen Laboratorium Lawrence Berkeley, Berkeley, CA, USA und wird von den Darstellungen, Diskussionen und ein Vernetzungsmittagessen enthalten werden und konzentriert sich auf späteste Innovationen.

„Wir haben diese erfolgreichen Seminare weltweit für einige Jahre, kürzlich in Shanghai, China und Caltech, USA bewirtet und gewöhnlich viele Teilnehmer zu jedem Ereignis“, sagen Stuart Mitchell, VP-Verkäufe für Oxford Instruments America Inc anziehen, „Diese Werkstätten sind eine schreckliche Gelegenheit für die akademischen und industriellen Technologen zum Netz und teilen Ideen, und wir werden erfreut, um in diese gemeinsame Werkstatt mit der Molekularen Gießerei zurückzukommen und zu unterstützen.“

Diesjähriges Ereignis, das auf Atomaussteuerung in der Absetzung, im Kopieren und in der Analyse sich konzentriert, ist in zwei Kapitel unterteilt worden, um Teilnehmern zu erlauben, von kleineren Gruppensitzungen zusätzlich zu den Seminargesprächen zu profitieren. Eine Nachmittagswerkstatt und Cleanroomausflüge finden am Dienstag, den 2. Oktober statt. Diese praktischen Gruppensitzungen gestehen dem Teilnehmer reichliche Gelegenheit zu, Fragen zu stellen und „hören Sie sie von den Experten“ in einem informellen Forum. Werkstattthemen umfassen Plasma-Ätzung, ALD und Nanoanalysis und werden von den Experten von den Molekularen Gießerei-und Oxford-Instrumenten. ermöglicht.

Am zweiten Tag (Mittwoch, den 3.) findet das Seminar, mit Lautsprechern von den internationalen Schlüsselforschungsinstituten statt, die ihre Forschung behandeln, und sie umfassen: Prof Erwin Kessels, Technische Universität Eindhoven; Dr. Tom Scharfes, Oxford-Instrument-Plasma-Technologie; Dr. Frank Greer, Jet Propulsion Laboratory; Prof Stacey Verbogen, Universität von Stanford; Dr. Deirdre Olynick, Molekulare Gießerei, LBNL; Dr. Dominik Ziegler, Molekulare Gießerei LBNL; Dr. Alex Weber-Bargioni, Molekulare Gießerei, LBNL; Dr. Markus Maier, Omicron, Dr. Xiaodan GU, Universität von Massachusetts Amherst und Dr. Frank Ogletree, Molekulare Gießerei.

Darstellungsthemen umfassen:

  • Zukünftiges Chemisches Abbilden auf dem Nanoscale
  • ALD für das einstellige Nanopatterning
  • Ummantelte FLUGHANDBUCH-Kragbalken für biologische Darstellung
  • Steuerungsabsetzung in ALD: Von den kontinuierlichen Filmen zu den nanoparticles und von den Anwendungen in der Energieumwandlung
  • ALD im Platz
  • Nano-Stangenbohrer-Analyse
  • Esteuerte Absetzung der Monomolekularen Schicht für Batterien, Kernshell nanoparticles und das Kopieren
  • Ein Überblick über Plasma ALD
  • Blockcopolymerlithographie, -radierung und -analyse nach Strahlnbeugung des Weiden Lassenden Winkels X

Von „die Molekulare Gießerei ist ein Energieministerium finanziertes Leistungsmerkmal, das Halterung Forschern gewährt aus der ganzen Welt, denen Arbeit fördern oder zum nanoscience beitragen kann. Durch unvergleichlichen Zugriff zu den hochmodernen Instrumenten, Materialien, technische Erkenntnisse und Training, versieht die Gießerei Forscher mit den Hilfsmitteln, um die Entwicklung zu erhöhen und Verständnis der Synthese, der Kennzeichnung und der Theorie von nanoscale Materialien“, Dr. Deirdre Olynick, Personal-Wissenschaftler an LBNL-Kommentaren, „Dieses Ereignis ergänzt sich zum Molekularen Gießerei-Benutzertreffen, das die gleiche Woche stattfindet. Wir erwarten eine hohe Beteiligung für beide Ereignisse.“

Dieses Seminar ist kostenlos, aber muss im Voraus gebucht werden, da Plätze begrenzt sind. Zu einen Platz buchen oder weitere Information erhalten, E-Mail: nancy.crouch@oxinst.com. Um das Molekulare Gießerei-Benutzertreffen auch zu bedienen, registrieren Sie bitte hier http://foundry.lbl.gov/user2012/.

Last Update: 9. August 2012 21:37

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit