Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanoanalysis

Fritsch Kündigen Zwei Neue Baumuster des Nanoparticle-Analysegeräts Analysette 28 an

Published on August 13, 2012 at 5:38 AM

FRITSCH ANALYSETTE 28 für Maß der Partikel-Form und der Größe mit Dynamischer Bildanalyse!

Schnell. Sicher. Einfach.

Das neue FRITSCH ANALYSETTE 28 misst nicht nur, die Teilchengröße aber liefert auch zuverlässige Anweisungen über die Partikelform, über die Dynamische Bildanalyse -, die schnell ist, einfach und einzeln anwendbar zu jeder spezifischen Aufgabe. Dieses wird durch die integrierte leistungsstarke Kamera mit 5 megapixels, telecentric Objektiven sowie der zur Verfügung gestellten umfassenden Bibliothek mit zahlreichen Formparametern sichergestellt. Dieses stellt beide Baumuster des ANALYSETTE 28 die idealen Messgeräte für einfache Qualitätskontrolle in den verschiedenen Bereichen der Anwendung - her und ist die schnelle Alternative zum Sieben.

Die zwei neuen Baumuster des ANALYSETTE 28 auf einen Blick:

ANALYSETTE 28 ImageSizer von Fritsch

NEUES ANALYSETTE 28 ImageSizer

Für schnelle Analyse der Partikelform und der Größe der Pulver und der Massenkörper in einem Extra-weiten Messbereich 20 µm - 20 mm

  • Leistungsstarke Kamera mit 4 Objektiven
  • Umfassende Bibliothek für morphologische Analyse
  • Praktische Hilfsmittel für zuverlässige Qualitätsüberwachung
  • Einfache Operation wegen des BESCHWICHTIGUNGSMITTELsteuer- und -berichtsgenerators

Schneller Objektivwechsel

Für das Ausrüsten Ihres ANALYSETTE 28 ImageSizer, wählen Sie zwischen vier unterschiedlich, einfache austauschbare telecentric Objektive. Der Messbereich kann der messenden Aufgabe optimal angepasst werden, indem man das geeignete Objektiv auswählt. Das Instrument erkennt das ausgewählte Objektiv und bestätigt den ausgewählten Messbereich.

Adapted führende Drehzahl

Die Vorschubzahl der Probe auf dem Beförderungskanal ist entsprechend dem Material, das automatisch durch AutoCheck eingestellt wird und im BESCHWICHTIGUNGSMITTEL gespart ist. Um das Beispielmaterial in die Messzelle an der optimalen Schärfentiefe sogar unter den Rapid genau zu führen, der Bedingungen übermittelt, kann die Zufuhrrutsche mit einer Skala einfach eingestellt werden.

NEUES ANALYSETTE 28 ImageTec

Für schnelle Analyse der Partikelform und -größe in den Suspensionen und in den Emulsionen in der messenden Raserei von 1 µm - 2 mm

  • 5 Objektive für automatische Anpassung des Messbereichs
  • Umfassende Bibliothek für morphologische Analyse
  • Praktische Hilfsmittel für zuverlässige Qualitätsüberwachung
  • Einfache Operation wegen des BESCHWICHTIGUNGSMITTELsteuer- und -berichtsgenerators

Eindeutiger Objektivrevolver

Der Objektivrevolver des ANALYSETTE 28 ImageTec wird mit 5 telecentric leistungsstarken Objektiven ausgerüstet, die vollständig automatisches einstellen. Das optimale Objektiv, das für den gewünschten Messbereich benötigt wird, wird einfach unter Verwendung der Eingabemaske ausgewählt und kann im BESCHWICHTIGUNGSMITTEL gesichert werden.

Optimale Streuung

Für Streuung wird das analysiert zu werden Beispielmaterial oder die Emulsion durch die Messzelle in einer geschlossenen flüssigen Zirkulationsanlage gepumpt. Das geleuchtete Ultraschallbad mit frei justierbarer Ultraschall-intensität stellt optimale Streuung sicher - und die leistungsfähige Kreiselpumpe mit einzeln variabler Drehzahl stellt optimalen Transport der Probe durch die Messleitung sicher.

Glänzend einfache Analyse in der Istzeit: die FRITSCH-Wolke

Sogar Bewertung der messenden Ergebnisse ist mit dem ANALYSETTE 28 eindeutig einfach. Die glänzende Idee hinter diesem: Das Analysebild zeigt alle Partikel in Form einer Wolke - die FRITSCH-Wolke. Es bietet viele mehr Möglichkeiten für die wichtigsten Maßanweisungen auf einen Blick erkennen an. Unabhängig davon, ob Sie die übergroßen Körner anzeigen möchten - mit extrem - niedrige Nachweisgrenze oder die einzelne Bildanalyse für direktes Maß jedes Partikels von jedem einzelnen Bild oder, Sie möchte Anhäufungen anzeigen, die erkannt werden und während der Bewertung speziell getrennt werden können. Das FRITSCH Plus: Sogar können externe Bilder, zum Beispiel von einem Mikroskop, in der Auswertungssoftware belastet werden und ohne Probleme ausgewertet werden.

Sein Xschwerpunkt und Oschwerpunkt können frei definiert werden von einer umfangreichen Bibliothek von Formparametern und jeder Aufgabe genau angepasst werden. Für direkte Sichtbewertung: glänzend einfach, eindeutig flexibel. Aktualisierte Informationen über FRITSCH-Partikel-Bearbeitentechnologie - von der Dynamischen Bildanalyse zur Dynamischen Lichtstreuung und zu Statischem Laser, die mit beschreibenden Videos Zerstreuen - bei www.fritsch-sizing.com

Last Update: 13. August 2012 06:51

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit