MIT-Forscher Produzieren Fehlerfreie Nanocrystal-Filme

Published on August 21, 2012 at 4:24 AM

Durch Willen Soutter

Forscher Massachusetts Institute of Technologys (MIT) haben berichtet, dass sie Methoden des Entwickelns von fehlerfreien Mustern von nanocrystal Filmen entdeckt haben. Sie haben die Stellung und die Form der nanocrystal Filme mit nanoscale Auflösung gesteuert.

Bilder von nanopatterned Filmen des kristallenen Nano-Materials produzierten durch das MIT-Forschungsteam. Jede Reihe zeigt ein anderes Muster, das auf Filmen entweder des Kadmiumselenids produziert wird (Oberseite und Unterseite) oder der Kombination des Zinkkadmiumselenids und des Zinkkadmiumschwefels (mittlere Reihe). Die drei Bilder in jeder Reihe werden unter Verwendung der verschiedenen Arten von Mikroskopen gemacht: von links nach rechts verlaufendes, Rasterelektronenmikroskop, optisch (Wirklichfarbefluoreszenz zeigend) und Atomkraftmikroskop. Bildhöflichkeit von Mentzel et al., von den Nano-Schreiben

Film-Griffversprechen des Halbleiters nanocrystal für eine Benutzungsmöglichkeit einschließlich hochauflösende Bildschirme, Biomoleküldetektoren, Solarzellen und photonisch und elektronische Schaltungen. Einheitliche Filme strukturell Zu Produzieren ist nicht, es schwierig, nanocrystal Platzierung auf Oberflächen zu steuern so einfach auch ist. Weiter treten Brüche in den herkömmlichen nanocrystal Filmen auf.

Die Forscher, die versucht werden, um die Bewegung von Elektronen in den nanocrystal Reihen, als Regelung über Reihenentstehung zu verstehen, ist begrenzt worden. Genaue Regelung über nanocrystal Produktion erlaubt Produktion von Materialien, die in den verschiedenen Farben wegen des Unterschiedes bezüglich der Größen fluoreszieren.

Zuerst wurden nanoscale Muster, die Leuchte in der unsichtbaren Infrarotreichweite ausstrahlten, produziert. Später wurden nanocrystal Muster des Halbleiters gemacht, um zu glühen, das durch optische Mikroskope sichtbar war. Die fehlerfreien Filme hatten elektrische Leitfähigkeit, die in 180mal war, die von den herkömmlichen gebrochenen Filmen. Diese kleinen Muster von fehlerfreien Filmen wurden erzielt, indem man eine dünne Polymerschicht auf eine Siliciumdioxidsubstratfläche ließ und nanocrystal Schicht wurde über ihr abgegeben.

Die nanocrystal Muster erlauben, dass die nanocrystals für Breitspektrum Solarzellen wegen ihrer Fähigkeit, helle Farben über einem breiten Spektrum zu absorbieren verwendet werden. Die Forscher planen, grundlegende Prozesse von Körpern unter Verwendung der Reihen zu studieren. Weiter können diese Materialien für das Entwickeln von empfindlichen Detektoren für biologische Moleküle in den medizinischen Reinigungssystemen verwendet werden.

Quelle: http://web.mit.edu/

Last Update: 21. August 2012 05:19

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit