Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Dolomit Kündigen IP Lizenzvereinbarung für Microdroplet-Technologie JSTS an

Published on August 23, 2012 at 11:51 AM

Sachverständiger Dolomit Microfluidics freut sich anzukündigen, dass es jetzt ein Lizenznehmer der Japan-Wissenschaft Und Technik-Agentur (JST) unter Generationstechnologie microdroplet JSTS ist. Dolomit wird autorisiert, um Unterlizenzen unter Generationstechnologien microdroplet JSTS Gewährung.

Dolomit bietet eine große Auswahl von den Tröpfchen-Formungseinheiten an, die verschiedene Kreuzungsgeometrie, Kanalgrößen und Oberflächeneigenschaften kennzeichnen. Tröpfchen basiertes microfluidics ist für eine große Auswahl von Anwendungen, einschließlich verteilte Chemie, einzellige Analyse, hohes Durchsatzscreening, Tröpfchen PCR und Emulsionsstudien ideal.

Wie ein Lizenznehmer möglicherweise von Generationstechnologie-Patentfamilien WO2002/068104 und WO2005/089921 microdroplet JSTS, unsere Abnehmer Dolomittröpfchenchips zu frei R&D-Zwecken kaufen und verwendet.

Als Teil der IP-Vereinbarung wird Dolomit autorisiert, um Unterlizenzen unter Generationstechnologien microdroplet JSTS Gewährung. Durch den innovativen Gebrauch unseres Selennetzsystems, können Endbenutzer Unterlizenzen sehr einfach erreichen mit nur einer Kreditkarte. Lizenzen werden herausgegeben auf a pro Chip-Basis und werden in irgendeiner Menge von einer bis eine Million gekauft möglicherweise.

Dolomit CEO Andrew Lovatt kommentierte: „Wir sind sehr erfreut, in der Lage zu sein, diesen IP-Genehmigen Service unseren Kunden anzubieten und aktivieren sie, mit ihrer Tröpfchenforschung von den Sorgen um die Verletzung dieses grundlegenden IP frei fortzufahren“.

Last Update: 23. August 2012 12:21

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit