Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Nanomaterials | Graphene

Neuer Bericht Analysiert Technologie, Märkte und Spieler in Graphene-Industrie

Published on September 11, 2012 at 4:07 AM

Durch G.P. Thomas

Forschung und Märkte hat IDTechExs neuen Bericht umfaßt, der ` Graphene betitelt wird: Analyse von Technologie, von Märkten und von Spielern 2013-2018' in seinem Katalog.

Graphene hält Potenzial an, überlegene Materialeigenschaften in praktisch allen Anwendungen zu entbinden. Forscher rufen den Nanomaterial als das ` Wunder' oder ` unübertreffliche' materielle dank seine bemerkenswerte Leistung. Jedoch gibt es einen Unterschied zwischen Wirklichkeit und Übertreibung und dieser Bericht behandelt diesen Unterschied, der ausführlich IDTechExs gründliche Fachkenntnisse auf der graphene Technologie und der Industrie verwendet.

IDTechEx sagt einen Verkauf von 100 Million Dollar graphene im Jahre 2018 für Gebrauch in einer Vielzahl von Anwendungen, die Logik und Speicher, Fühler, ITO-Austausch, Zusammensetzungen, Superkondensatoren, intelligentes Verpacken, RFID umfassen, und viel von mehr voraus.

Der Bericht stellt die Prognosendaten im Hinblick auf Masse und Wert für jedes Marktsegment zur Verfügung. Die Prognosenbaumuster sind auf der Grundlage von IDTechExs ausführliche Marktkenntnisse an der Anwendungsebene, seine Schlüsselbewertung des Wertvorschlags der graphenes pro Zielmarkt und aktuelle und geschätzte Gewerbetätigkeit an jeder Unternehmensebene. Die Informationsbank wurde entwickelt, indem man die Spielmacher interviewte, die im Markt bedienen und die spätesten Daten von allen über der Welt ansammeln und analysieren.

Entsprechend IDTechEx ist unterschiedliche Vielzahl von graphene erhältlich und jede hat eine eindeutige Mikrostruktur, ein Sauerstoffgehalt, eine Schichtzahl und viel mehr. Folglich zeigt jedes Baumuster ein anderes Set Eigenschaften und so visiert eine Vielzahl von Märkten an.

Viele verschiedenen Methoden sind für graphene Produktion erhältlich. IDTechEx konzentriert sich auf die Einschätzung der graphene Qualität, der Kostenstruktur und der PotenzialMassenproduktionsfähigkeit für jede Technik. Die Techniken, die im Bericht umfaßt werden, umfassen Oxidationreduzierung, Flüssigphasenabblätterung, chemisches Bedampfen, Mikrospaltung und verschiedene Plasmamethoden.

Der Bericht erstellt auch Spielmacher der Industrie einschließlich AMO, Aneeve, BASF, Catalyx Nanotech, Kohlenstoff-Lösungen, Carben Semicon, Cheaptubes, Wissenschaft Durhams Graphene, GRAnPH Nanotech, Graphene-Grenzen, Graphene-Quadrat, Graphene-Labor, Graphene-Industrien, Graphene-Energie ein Profil, um eine Ansicht zu benennen.

Quelle: http://www.researchandmarkets.com

Last Update: 12. December 2013 23:12

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit