Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Universität von diesen Monat Geöffnet Zu Sein Waterloos Mike + von Quantum-Nano-Mitte Ophelias Lazaridis,

Published on September 13, 2012 at 7:38 AM

Durch G.P. Thomas

Die Universität von Waterloo hat, dass Mike u. die Ophelia Lazaridis Quantum-Nano-Mitte (QNC) offiziell am 21. September 2012 geöffnet sind, im Neubau in der Mitte des Universitätsgeländes berichtet.

Mike u. Quantum-Nano-Mitte Ophelias Lazaridis, Universität von Waterloo (CNW-Gruppe/Universität von Waterloo)

Das Waterloo-Institut für Nanotechnologie (GEWINN) und das Institut für Quantums-Datenverarbeitung (IQC) teilen QNC, einen 285.000-Quadratfuß-Teildienst für zukünftige Innovation in den Nanotechnologie- und Quantumsinformationen. QNC stellt das Gerät und die kooperativen Gelegenheiten zu den Forschern zur Verfügung, das Vorangehen mit Experimenten durchzuführen, neue Materialien und Prozesse zu erforschen und neue Technologien zu entwickeln.

Das $160 Million QNC erfüllt die rigorosesten Standards, um Quantumschuppe Experimente durchzuführen. Es enthält ein sechsstöckiges zentrales Atrium in der Mitte des Gebäudes, das durch flexible Platz eingefaßt wird, um Interaktion und Zusammenarbeit zu fördern.

Mike Lazaridis, ein Philanthrop, beträchtlich beigetragen zum Bau dieses Neubaus, der das Potenzial anhält, die Universität von Waterloos ehrwürdigem Ansehen als globale Mitte der Forschung und der Innovation weiter zu verbessern. Hochschulführer, Forscher, Studenten, politische und Gemeindeführer werden für die Zeremonie der festlichen Eröffnung dieses eindeutigen hochmodernen Teildienstes eingeladen. Die Universität bewirtet auch ein Allgemeines Offenes Haus am 29. September 2012, um das Vergnügen mit der Gemeinschaft zu teilen.

Entsprechend der Universität Waterloos von Präsidenten und von Kanzler, stellt Feridun Hamdullahpur, dieser Weltklassen- Teildienst die Gelegenheit zu den multidisziplinären Forschern zur Verfügung und Studenten zu gemeinsam arbeiten an der Entwicklung von zukünftigen wissenschaftlichen und technologischen Innovationen.

Geschäftsführer des Instituts für Quantums-Datenverarbeitung, Raymond Laflamme erklärte, dass, indem sie die der Nano-schuppe Quantumseigenschaften Welt ausnutzen, Wissenschaftler neue Technologien erfinden, die die Live Methodenleute umwandeln, in Verbindung stehen, arbeiten und spielen.

Geschäftsführer des Waterloo-Instituts für Nanotechnologie, Arthur Carty kommentierte, dass zukünftige Quantumseinheiten unter Verwendung der Nanomaterials entwickelt werden und durch Nanotechnologie ermöglicht werden, die als die Brücke zum Quantum dient. Dieser Neubau ist eine große Gelegenheit für technologische Zusammenarbeit, die ist, die Welt umzuwandeln.

Quelle: http://uwaterloo.ca

Last Update: 12. December 2013 23:12

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit