Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
Posted in | Microscopy | Nanoanalysis

Forscher Verwenden Flughandbuch-Basierte InfrarotSpektroskopie für Polymer Nanostructure-Kennzeichnung

Published on October 11, 2012 at 5:50 AM

Nanotechnologie-Basiertes Materialkennzeichen aktiviert kritisch erforderliche chemische Metrologie für Nano-herstellung

AtomKraft-Mikroskop-InfrarotSpektroskopie ist eine Nanotechnologie-basierte Materialkennzeichentechnik (Kredit: Universität von Illinois an der Urbana-Ebene)

Eine der Schlüsselleistungen der Nanotechnologieära ist die Entwicklung von Fertigungstechniken, die die nanostructures fabrizieren können, die von den mehrfachen Materialien gebildet werden. Solche Nmschuppe Integration von Verbundwerkstoffen hat Innovationen in den elektronischen Geräten, in den Solarzellen und in den medizinischen Diagnosen aktiviert.

Während es beträchtliche Durchbrüche in der Nano-herstellung gegeben hat, hat es viel weniger Fortschritt auf Maßtechnologien gegeben, die Informationen über die nanostructures zur Verfügung stellen können, die von den mehrfachen integrierten Materialien gemacht werden. Forscher an der Universität von Illinois-Urbana-Ebene und Anasys Instruments Inc. berichten jetzt über neue Diagnose-Tools, die innovative Nano-herstellung unterstützen können.

„Wir haben Atomkraftmikroskop basierte Infrarotspektroskopie (AFM-IR) verwendet um Polymer nanostructures zu kennzeichnen und Anlagen von integrierten Polymer nanostructures,“ sagte William-König, das College von Technik-Glücks-Professor in der Abteilung der Mechanischen Wissenschaft und Technik an der Universität von Illinois-Urbana-Ebene. „In dieser Forschung, sind wir in der Lage gewesen, die Polymerzeilen chemisch zu analysieren, die nm so klein sind wie 100. Wir können verschiedene nanopatterned Polymere unter Verwendung ihrer Infrarotabsorptionsspektren auch offenbar unterscheiden, wie durch die AFM-IR Technik erreicht.“

In AFM-IR wird ein schnell pulsierter (IR) Infrarotlaser ein nach einer dünnen Probe verwiesen, die die IR-Leuchte absorbiert und schnelle thermomechanische Reihenentwicklung durchmacht. Eine FLUGHANDBUCH-Spitze in Verbindung mit dem Polymer nanostructure schwingt in Erwiderung auf die Reihenentwicklung mit, und diese Resonanz wird durch das FLUGHANDBUCH gemessen.

„Während nanotechnologists lang an der Herstellung von integrierten nanostructures interessiert worden sind, sind sie durch den Mangel an Hilfsmitteln begrenzt worden, die materielle Zusammensetzung an der nmschuppe kennzeichnen können.“ besagtes Craig Prater, Mitverfasser auf der Studie und dem Leitertechnologieoffizier von Anasys Instruments Inc. „die AFM-IR Technik bietet die eindeutige Fähigkeit an, um die nanoscale Morphologie gleichzeitig abzubilden und chemische Analyse am nanoscale durchzuführen.“

Quelle: http://engineering.illinois.edu/

Last Update: 11. October 2012 06:23

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit