Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

NanoGuardian, zum von Auf-Dosis NanoEncryptions-Marken-Schutz-Technologie bei AAPS-Jahresversammlung Darzustellen

Published on October 12, 2012 at 8:43 AM

NanoGuardian™, eine Abteilung von NanoInk®, Inc., das Aufdosis Marken-Schutzlösungen an die Pharmaindustrie an die Kampffälschung und illegale Ablenkung entbindet, dass sie eine Poster-Session am Amerikanischen Verband von Pharmazeutischen Wissenschaftlern (AAPS) Jahresversammlung und Ausstellung gibt, die am 14.-18. Oktober, an angehalten wird McCormick-Platz in Chicago heute angekündigt.

Die Zusammenfassung, „Kann Nanofabrikation verwendet werden, um Gefälschte Medizin Zu Bekämpfen, indem man Auf-Dosis Authentisierungs-Merkmale Anwendet, ohne die Integrität der Medizin Zu Stören?“ wird am Montag, den 15. Oktober, von 1:30 zu 4:30 P.M. in Hall F von Bjoern Rosner, Direktor der Forschung und Entwicklung, Markenschutz für NanoGuardian dargestellt.

„Gefälschte Medizin ist solch ein Problem geworden, dem pharmazeutische Hersteller auswerten, wie zum Besten die Integrität ihrer Medizin für Patienten früh im Drogenentwicklungsprozess sicherstellen Sie,“ Dekan Hart, Haupthandelsoffizier von NanoGuardian sagte. „Die AAPS-Poster-Session zeigt, dass NanoGuardians NanoEncryptions-Technologie eingesetzt werden kann, um in hohem Grade hoch entwickeltes nanoscale, Authentisierung und Spurmerkmale direkt auf Filmtabletten, Gelatinekapseln und Phiolenschutzkappen zu enthalten, ohne die Auflösung oder die Stabilität der Medikation zu beeinflussen -- wichtige Überlegungen in der Entwicklung und in der Kommerzialisierung einer neuen Medikation.“

NanoGuardians NanoEncryptions-Technologie ist die einzige mehrschichtige Aufdosis, Markenschutzlösung, die pharmazeutische Hersteller aktiviert, jede Einzeldosis zu beglaubigen und zu verfolgen, von Pflanze zu Patienten. NanoGuardians kombiniert RegelSchutz-Programm die Aufdosis Authentisierung und den Spurnutzen von NanoEncryptions-Technologie mit einem proaktiven Versorgungsketteauditprogramm, um die Fälschung oder illegal umgeleitete pharmazeutische Produkte zu kennzeichnen, welche so früh wie möglich die globale Versorgungskette kommen.

NanoGuardian kämpft fälschende beide und illegale Ablenkung mit einer einzelnen Technologie, die eingesetzt werden kann, um Kapseln, Tabletten, Phiolenschutzkappen und die Einwegspritzen zu schützen, die eine überlagerte Sicherheit von offenkundigen, verborgenen und gerichtlichen Merkmalen bereitstellen. Die offenkundigen und verborgenen Sicherheitsmerkmale erlauben Dosis-stufige Authentisierung an irgendeinem Punkt in der Versorgungskette, während die gerichtlichen und die Nano-schuppe NanoCodes umfassende Spurinformationen auf jeder Dosis zur Verfügung stellen. NanoGuardians Technologie liefert einen starken Nutzen über anderen Aufdosis Technologien, die angenommen sind, NanoGuardians Sicherheitsmerkmale ohne das zusätzliches Material oder Chemikalien eingeführt werden, die der Medikation hinzugefügt werden.

Als Beweis des schnell wachsenden Problems der gefälschten pharmazeutischer Produkte, beachtete ein neuer Bericht von den US-Zöllen und der GrenzSchutz und die US-Immigration und die Zoll-Durchführung, dass der inländische Wert von gefälschten pharmazeutischen Beschlagnahmen in Finanzjahr 2011 um mehr als $11 Million sich erhöhte, eine Zunahme von fast 200 Prozent. Die Auswirkungen für Opfer von gefälschten Drogen sind, häufig mit dem Ergebnis der unerwarteten Nebenwirkungen, schwere allergische Reaktionen extrem ernst und sogar Tod.

Quelle: http://www.nanoguardian.net

Last Update: 12. October 2012 09:17

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit