Posted in | Nanoanalysis

Produkteinführung Andor-Technologie plc Annouce der Spätesten Spinnenden Platten-Confocal Einheit

Published on October 17, 2012 at 6:31 AM

Andor-Technologie plc (Andor), ein Weltmarktführer in der wissenschaftlichen Darstellung und modulare Spektroskopielösungen, freut sich, die Produkteinführung ihrer spätesten spinnenden confocal Einheit der Platte, die Drehbewegung WD anzukündigen.

Die neue spinnende confocal Lösung der Platte der Drehbewegung WD stellt neue Standards in der Livezellconfocal Darstellung ein. Sie bietet die spinnende Platte an, die, um Bereiche, unter Verwendung der verschiedenen Beispielbaumuster zu erforschen confocal ist, vorher unfähig, maximalen Nutzen von dieser großen Livezellbildgebungstechnologie zu erreichen. Der Zusatz des WD zum Andor-Drehbewegungseffektenbestand holt erhöhte Flexibilität und Breite zu Andors Lösungen und das auserlesenere als überhaupt zu den Forscherdarstellungs-Liveproben.

spinnende confocal Einheit der Platte, die Drehbewegung WD.

Einen Sprung, indem sie vier mal das Blickfeld vorwärts Nehmend, zusammen mit einer neuen Auslegung für Darstellung an den Tief- und Leistungsvergrößerungen anbietet, bietet die Drehbewegung WD Erstaunlichqualität confocal Bilder für größere Proben sowie kleines an.  Ist die Tiefe am aufregendsten, zu der Sie jetzt Bild können, während, kontrastreiche Bilder beibehalten.  Dieses macht die Drehbewegung WD die perfekte Livezellspinnende Plattenlösung für Kernteildienste mit einer breiten Benutzerbasis und appelliert neuen Bereichen wie Neurologie, Entwicklungsbiologie, Stammzelleforschung, Embryologie und Intra-wesentlicher Darstellung.

Geraint Wilde, Mikroskopie-Anlagen-Produkt-Spezialist bei Andor, sagte, dass „die Bilder, die wir von der Drehbewegung WD erhalten können, einfach atemberaubend sind.  Es ist groß, die perfekte Livezelldarstellungslösung zu haben, die mit Proben jetzt verwendet werden kann, die vorher eine Herausforderung waren.  Es bedeutet, dass wir die Nachfragen der Anlagenbiologie wie Stammzelleforschung und -neurologie sowie unsere traditionellen einzelligen Forscher treffen können. Wir haben jetzt etwas für jeder“.

Zu mehr Information über die Drehbewegung WD von Andor besuchen Sie bitte www.andor.com/microscopy-systems/revolution.

Last Update: 17. October 2012 07:47

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit