Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions

Nanoscale Kopieren Kann die Farbe des Goldes Ändern

Published on October 26, 2012 at 6:48 AM

Rotes Gold, grünes gold- eine bahnbrechende Initiative hat eine Methode des Änderns der Farbe des ikonenhaftsten Edelmetalls der Welt gefunden.

Die kleinen Muster werden auf der Goldoberfläche unter Verwendung eines gerufenen Prozesses Ionenträgermahlen gebildet (die fokussierte Ionenträgeranlage wird verwendet, um nanoscale Intaglios auf der Metalloberfläche zu erstellen metamaterial Muster. Hier können wir die Goldsubstratfläche sehen, die belastet wird.

Eine Universität von Southampton-Team haben das durch prägende kleine angehobene oder eingedrückte Muster auf die Oberfläche des Metalls entdeckt, die sie die Methode ändern können, es leicht- absorbiert und reflektiert, unsere Augen sicherstellend, sieht es nicht, wie „golden“ in der Farbe überhaupt.

Das Finden resultiert aus einer bedeutenden Initiative, die von der Technik und vom Körperliche Wissenschafts-Forschungsrat (EPSRC) die Entwicklung einer neuen Generation der Nanotechnologie-aktivierten Materialien finanziert wird anvisierend.

Gleichmäßig anwendbar auf andere Metalle wie Silber und Aluminium, erschließen dieser Durchbruch die Aussicht von Farbtonmetallen, ohne zu müssen, sie zu beschichten oder chemisch zu behandeln. Dieses konnte wertvollen wirtschaftlichen, Umwelt- und anderen Nutzen entbinden.

Die Technik konnte in einer großen Auswahl von Industrien vorgespannt werden für alles vom Herstellungsschmuck zur Herstellung von Banknoten und dokumentiert stark, um zu schmieden.

„Dieses ist, das erste mal die sichtbare Farbe des Metalls auf diese Art geändert worden ist,“ sagt Professor Nikolay Zheludev, Stellvertretender Direktor Southamptons des Optoelektronik-Forschungszentrums, der das Projekt führte.

„Die Farben der Nachrichten, die wir sehen, dass alle um uns bestimmte übrigens Leuchte einwirkt auf jene Nachrichten sind. Zum Beispiel eine Nachricht, die rote Leuchte aber reflektiert, andere Wellenlängen aussieht rot zum menschlichen Auge absorbiert.

„Dieses ist das Grundprinzip, das wir in diesem Projekt ausgenutzt haben. Indem wir Metalle mit Mustern nur herum 100 nanometres herüber prägten, haben wir gefunden, dass wir steuern können, die Wellenlängen der Leuchte das Metall absorbiert und die es reflektiert.“ *

Die genaue Form und die Höhe oder die Tiefe der Muster bestimmen genau, wie Leuchte sich benimmt, wenn sie das Metall und deshalb schlägt, welche Farbe erstellt wird. Die Technik kann verwendet werden, um eine große Auswahl von Farben auf einem gegebenen Metall zu produzieren.

Ein silberner Ring zum Beispiel konnte mit einigen verschiedenen Mustern verziert werden und ein Teil von ihm machen, aussehen rot, andere Teilgrün und so weiter; asphaltieren Sie Merkmale mit hoch entwickelten optischen Eigenschaften, die fast unmöglich nachzuahmen konnten in Dokumente als Sicherheitsmerkmale integriert werden sein würden.

Das Nano--Kopieren wird auf dem Forschungsniveau unter Verwendung der gut eingerichteten Techniken wie mahlender Ionenträger durchgeführt, der möglicherweise als Strahlen auf der Atomschuppe beabsichtigt wird.

Jedoch wird das Konzept für industrielle Industrieproduktion unter Verwendung solcher Prozesse wie Nano-impressum eingestuft möglicherweise, hingegen große Gebiete heraus von einer Urlehre gestempelt werden, die mit CD-/DVDproduktion in gewissem Sinne vergleichbar ist.

„Wir haben eine Patentanmeldung eingereicht, unsere Arbeit zu umfassen,“ sagt Professor Zheludev, „und wir sprechen aktuell mit einigen Einteilungen über das Nehmen unseres Durchbruches in Richtung zur Kommerzialisierung.“

Quelle: http://www.epsrc.ac.uk

Last Update: 26. October 2012 08:03

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit