Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanofluidics | Nanobusiness

Fluidigm Stellt Neue Integrierte Flüssige Schaltungen vor, um Herausforderungen in Produktion Genomics Anzunehmen

Published on November 2, 2012 at 5:31 AM

Fluidigm Corporation stellte heute vier neue integrierte flüssige Schaltungen vor, die (IFCs) konstruiert wurden, um die Herausforderungen anzunehmen, die mit Produktion Genomics verbunden sind. Diese neuen Zubringer werden erwartet, um erhebliche Beiträge zu den Labors zu machen, die hoher Beispieldurchsatz digitalen PCR, das Genotyping und gerichtete Panelprüfung durchführen.

„Heute, stellen wir vier innovative Einheiten, jede vor, die auf unmet Bedarf in Produktion Genomics reagiert. Um ultra-niedrige Kosten pro Probe und vorzügliche Genauigkeit in digitalem PCR zu entbinden, stellen wir das qdPCR™ 37K IFC vor. Um Beispielüberarbeitung und vieldeutige Ergebnisse im genotyping Hochdurchsatz herabzusetzen, bieten wir jetzt die Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC an. Um hohen Beispieldurchsatz für Genexpressionsanwendungen zu aktivieren, kündigen wir die 192,24 Genexpression IFC an. Schließlich in Erwiderung auf viel Anträge für groß Probe und Wertbestimmung Flexibilität während Ziel Auswahl, wir sich darstellen FLEXsix™ Genexpression IFC, zuerst von einer Familie flexiblen, konfigurierbares IFCs,“ sagte Gajus Worthington, Fluidigm-Vorsitzenders des Vorstandes.

Mit diesen unterstützt neues IFCs, die Anlage BioMark™ HD jetzt die gesamte Spanne der Aktivität von der Zielauswahl durch Produktion Schuppe-oben und beseitigt den Bedarf an der Technologie-Hohlraumbildung, studiert.

Das Fluidigm-qdPCR 37K IFC

Das qdPCR 37K IFC kombiniert digitalen und quantitativen Istzeit PCR. Echtzeitanalyse von digitalen PCR-Reaktionen setzt falsche Positive herab. Das qdPCR 37K IFC versieht auch hohe Verstärkungserfolgskinetik mit der niedrigsten Kosten-proprobe, die im Markt heute, so niedrig wie $2 pro Probe erhältlich ist.

Tröpfchen und Beschmutzenreihe basierten digitale Erfahrungshoch„Austritts“ Kinetik der Methoden häufig, die ihre Fähigkeit nachteilig auswirken können, Zielreihenfolgen zu entdecken. Das qdPCR 37K IFC führt mit einer Kinetik des Erfolgs 99,9% durch und stellt Ultrahochpräzision und Durchsatz ohne das Interesse von falschen Positiven zur Verfügung. Dieses ist in Hochempfindlichkeit Anwendungen, wie seltenem Veränderungsbefund, GMO-Prüfung und Aneuploidiebefund besonders kritisch.

Mit dem qdPCR 37K IFC, Forscher kann ein fast 80% Einsparungen pro Probe genießen, wenn ihre Anwendungen four-plex Prüfungen pro Probe benötigen. Andere Produkte auf dem Markt liefern nur eine two-plex Lösung und bedeuten, dass jede Probe würde ausgeführt werden müssen mehrfache Zeiten und Kosten und abnehmenden Durchsatz hinzufügen würde.

Die Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC

Die Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC ist das hochwertigste genotyping Produkt, das eine erhältlich ist minimale Anruffolgedichte von 99,9% heute, aufweisend. Diese Präzision ist zur Produktion und zu den menschlichen Genomicslabors wesentlich, in denen jedes SNP für jede Probe von Bedeutung ist.

Einige andere Plattformen behaupten eine 95% Anruffolgedichte. Wenn ein genotyping Labor der Produktion 96 SNPs pro Probe ausführt, bedeutet dieses statistisch dass es nur eine einprozentige Möglichkeit gibt, dass alle ihre 96 SNPs auf einer bestimmten Probe „gerufen“ werden. Dieses kann zu umfangreiche Überarbeitung, unsichere Ergebnisse und niedrigen Gesamtbeispielertrag führen. Demgegenüber wenn Fluidigms neue Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC, die Wahrscheinlichkeit verwendet wird, dass alle 96 SNPs „Ruf“ Aufstiege bis 91% sind.

Die Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC und BioMark HD Anlage entbindet Standard-einstellung Leistung, beim Hochprobe Durchsatz mit einem einfachen Arbeitsfluß-ein Operator auch aktivieren kann mehr als 36.000 Datenpunkte an einem Tag leicht entbinden.

192,24 Genexpression IFC

Die Genexpression IFC Fluidigm 192,24 erfüllt den Bedarf von Produktionsbenutzern, die ihr Genpanel verengt und hohen Beispieldurchsatz fordern haben. Zusammen mit der Anlage BioMark HD aktiviert dieses IFC Durchsatz von 576 Proben über 24 Genen an einem 8-stündigen Tag, mit minimaler Blindeinschub Zeit. Die 192,24 Genexpression IFC kann in der klinischen Forschungs- und Produktionsumgebung besonders nützlich sein, in der Benutzer von dem preiswerten pro Probe, hohe Zuverlässigkeit und einfachen Arbeitsfluß der neuen 192,24 Genexpression IFC profitieren.

FLEXsix-Genexpression IFC

Die Genexpression IFC Fluidigm FLEXsix spricht die Anforderung für erhebliche Veränderung der Beispiel- und Wertbestimmungszahlen während der Zielauswahl beim Erlauben des kompletten Gebrauches des IFC an. Sie verwendet eine vollständig neue Architektur, die sechs 12 Partitionen X12, die in jeder möglicher Konfiguration organisiert werden können, in bis sechs verschiedenen experimentellen Bodenläufen enthält. Zum Beispiel konnte ein einzelnes IFC eine Probe 12 durch das Experiment mit 48 Genen zuerst ausführen, gefolgt von einer 24 Probe durch das Experiment mit 12 Genen, gefolgt von Probe zwei unterschiedlicher 12 durch 12 Genexperimente. Dieses neue IFC stellt auf Abnehmer' experimenteller Bedarf während der Zielauswahl ein und beseitigt in großem Maße den Bedarf an den microplate-basierten Experimenten.

Die Anfangsversion des FLEXsix IFC unterstützt Genexpressionsstudien, aber die Architektur unterstützt schließlich auch genotyping.

Produktionslabors haben einen kritischen Bedarf, von Zielauswahl so schnell und kosteneffektiv einzustufen zu Produktion, wie möglich. Andere Plattformen benötigen die Technologie-Hohlraumbildung von Studien, während das Volumen des Labors oben einstuft. Dieses fügt Zeit, Kosten und erhebliche Gefahr hinzu. Fluidigm stellt eine komplette Reichweite IFC-Produkte zur Verfügung, die die Herausforderungen beseitigt, die in Produktion Genomics gegenübergestellt werden, indem es ein Plattform-integriertes flüssiges der einzelnen Technologie Schaltung-dass Schuppen von der Zielauswahl an Produktion liefert.

Verfügbarkeit

Das qdPCR 37K IFC und die Hoch-Präzision 96,96 Genotyping IFC ist jetzt erhältlich. Fluidigm wird diese Produkte ausführlich an der Amerikanischen Gesellschaft der Jahresversammlung der Humangenetik-(ASHG) in San Francisco ein Profil erstellen, das Am 6. November 2012 beginnt. Fluidigm bewirtet eine ASHG-Werkstatt vom 12:45 P.M. - 2:15 P.M., in der Moscone-Mitte, Raum 307, Esplanade-Waagerecht Ausgerichteter Süden am Freitag, den 9. November 2012.

Die Genexpression IFC Fluidigm 192,24 wird erwartet, um erhältlich zu sein im Dezember 2012. Das Fluidigm FLEXsix IFC wird erwartet, um erhältlich zu sein im Januar 2013.

Quelle: http://www.fluidigm.com

Last Update: 2. November 2012 06:30

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit