Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD

Neuer Bericht Analysiert SchlüsselGelegenheiten der DruckElektronik

Published on November 8, 2012 at 3:42 AM

Eine bedeutende Wiederbelebung der Druckelektronik (PE) ist laufend und Industrieanalytikerunternehmen NanoMarkets hat heute einen betitelten Bericht, „DruckElektronik-Version 3,0 herausgegeben: Eine Marktprognose,“ die Schlüsselgelegenheiten kennzeichnend, die PET jetzt darstellt. Entsprechend diesem Bericht erreichen Einnahmen von PET-aktivierten Produkten $6,2 Milliarde bis 2017.

Druckelektronik bedeutete ursprünglich Dickschichtelektronik (PET V1.0). Aber einem fast Jahrzehnt, tauchte die Idee, dass auf der Druck des komplexeren Schaltkreises zu vor das werdene PET eine enorme neue Industrie führen würde. Die Ziele von diesem frühere Phase von PET (PET V2.0) prüften zu ehrgeiziges; es konnte an echte Nutzerbedarfe anschließen nicht.

NanoMarkets sagt, dass die späteste Phase von PET (PET V3.0) durch die Zusammenarbeit zwischen allen Niveaus der PETwertschöpfungskette gekennzeichnet wird; einschließlich Endbenutzer. Sie konzentriert sich auf das intelligente Verpacken, Smartcards, interaktive Printmedien, wegwerfbare Elektronik, Mobile und FERNSEHbildschirmanzeigen, Beleuchtung und Sonnenkollektoren. PET wird nie die enorme Industrie, die einmal für gehofft wird. Stattdessen ist PET V3.0 ein wichtiger Enabler für einige Anwendungen und ein rentables Nischengeschäft aus eigenem Recht.

Der Bericht bestimmt diese Gelegenheiten im Hinblick auf die Einnahmen mengenmäßig, die durch PET V3.0 bei drei Niveaus der Wertschöpfungskette erzeugt werden. Darüber hinaus zu einer Achtjahresprognose von PET-aktivierten Produkten, enthält der Bericht auch Projektionen von PET-Bauteilen und von Spezialistentinten. Die umfaßten Bauteile sind Dünnschichttransistoren, Speicher, Batterien, Fühler, Bildschirmanzeigen und Beleuchtung. Die behandelten Einteilungen umfassen: Agilent, Bank Of Amerika, Bemis, Du Pont Teijin, EBay, E-Tinte, Enfucell, Landjunker-Zeitschrift, Fujifilm Dimatix, GE, Gemalto, HelioVolt, Holst-Mitte, ISET, Jenn Feng, Kovio, MasterCard, Merck, Mitsubishi, Panasonic, Nanosolar, Oxford Photovoltaics, PARC, Pionier, PolyIC, PragmaticIC, Pragmatisches Drucken, Plastik-Logik, Printed Electronics Limited, Qolpac, Samsung, Seiko Epson, SolarPrint, Sumitomo, Dünnfilm-Elektronik, Tokyo-Elektron und UDC.

Zusätzliche Sonderkommandos über den Bericht sind an erhältlich: http://nanomarkets.net/market_reports/report/printed_electronics_version_3.0_a_market_forecast

Mehr vom Bericht:

Zwei der beträchtlichsten PET-Bauteile im Hinblick auf Einnahme sind Bildschirmanzeigen und Batterien. Zusammen werden sie erwartet, um mehr als $1,8 Milliarde in den Einnahmen im Jahre 2017 zu produzieren. Die Smartcards, angeschaltet durch Druckbatterien und mit Druckbildschirmanzeigen ausgerüstet stellen bereits erhöhte Sicherheit für EBay und MasterCard-Rechnungen zur Verfügung. Und die meisten frontplanes für Eleser Bildschirmanzeigen werden unter Verwendung eines Druckens wie Prozess fabriziert. NanoMarkets sieht die Druckbildschirmanzeigen, einen großen Sprung vorwärts nehmen zu vermarkten, wie einige der vielen Versuche zum Lösungsweg OLEDs erfolgreich werden.

das PET-aktivierte intelligente Verpacken sieht auch einen Stromstoß und bis 2017 erreicht mehr als $0,6 Milliarde. NanoMarkets glaubt, dass die rentabelste und schnellste Methode, damit die PET-Industrie in den intelligenten Verpackenplatz ist kommt, indem sie erhöhtes Markenbild und Markensicherheitsfähigkeiten zur Verfügung stellt. Das Pharmazeutische Verpacken ist eine langfristigere Gelegenheit, die von den alternden Bevölkerungen im Westen und in Japan getrieben wird.

Funktionstintenhersteller profitieren auch von PET V3.0, mit Verkäufen solcher Tinten, die gut Bevölkerung über $1 Milliarde erreichen. Jedoch sagt NanoMarkets, trotz der interessanten Innovationen wie Drucksilikon und Drucken-PET auf Papier, werden die Einnahmen zuerst unter Verwendung der Materialien erzeugt, die reifes jetzt technologisch gehalten werden können. Nach so vielen Enttäuschungen ist die PET-Gemeinschaft dieses mal vorsichtiger.

Quelle: Bevölkerung

Last Update: 8. November 2012 04:44

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit