Posted in | Nanomaterials | Graphene

XG Wissenschaften und Oak Ridge Arbeiten zusammen, um Titan-Graphene Zusammensetzungen Zu Entwickeln

Published on November 8, 2012 at 10:20 AM

XG Sciences, Inc. kündigte heute an, dass es ein gemeinsames Programm mit Oak Ridge Nationalem Laboratorium gestartet hatte (ORNL), um eine Titan-graphene Zusammensetzung unter Verwendung eines hoch entwickelten Pulvermetallurgie-Herstellungsverfahrens zu entwickeln.

Titan ist ein wichtiges strukturelles Material für eine Vielzahl von den industriellen, Handels-, und Militäranwendungen wegen seiner leichten, hochfesten und Korrosionsbeständigkeit. Jedoch liegt Nutzung des Titans in vielen Anwendungen an seiner niedrigen Wärmeleitfähigkeit begrenztes. Graphene-Basierte Materialien, mit ausgezeichneter Wärmeleitfähigkeit, würden ein perfektes Verstärkungsmaterial für das Verbessern von thermischen und mechanischen Eigenschaften des Titans sein. XG-Wissenschaften hat die Fähigkeit, zum von graphene nanoplatelets im hohen Volumen in Serienfertigung herzustellen, während ORNL eindeutige Fähigkeiten für das niedrigtemperaturpulvermetallaufbereiten hat. Zusammen sehen die zwei Einteilungen aufregende Gelegenheiten, hoch entwickelte Titan-graphene Zusammensetzungen zu erstellen.

„Graphene ist ein aufregendes neues Material mit den enormen Potenzialen wegen seiner schnellen Elektronenbeweglichkeit, hohen mechanischen Festigkeit und ausgezeichneten Wärmeleitfähigkeit. Metall-Grundmasse Zusammensetzungen sind ein Bereich, der nicht erforschtes ausführliches gewesen ist, aber Angebote eine sehr große mögliche Marktchance. Wir sind froh, sich mit Oak Ridge Nationalem Labor zusammenzutun und ihren Herstellungs-Vorführungs-Teildienst verwenden, um die graphene-basierten materiellen Technologien voranzubringen und zu helfen, die Wettbewerbsvorteile der Vereinigten Staaten in sich entwickelnden und Herstellungshigh-tech-produkten beizubehalten,“ sagte Dr. Liya Wang, Vizepräsident der Forschung und Entwicklung an XG-Wissenschaften. Das Programm wird gemeinsam von XG-Wissenschaften und vom US-Energieministerium unterstützt.

„ORNL freut sich, um die Gelegenheit zu haben, mit XG-Wissenschaften zu arbeiten, um neue Werkstofftechnologie näher an Wirklichkeit und Einleitung im Markt zu holen. Mit einer althergebrachten Geschichte in der Materialentwicklung und den vor kurzem in Auftrag gegebenen hoch entwickelten erreichbaren Fertigungsgenauigkeiten am Herstellungs-Vorführungs-Teildienst ORNLS, sind wir, dass dieses eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist,“ sagten Dr. Stephen Nunn, Älteres Forschung und Entwicklung Belegschaftsmitglied an ORNL sicher.

XG Sciences Inc. ist ein führender Lieferant von xGnP® Graphene Nanoplatelets sowie Energiespeicherelektrodenmaterialien, elektrisch und thermisch leitfähige Tinten, Pulver und Streuungen und hochfeste Zusätze für leichte Zusammensetzungen. Mit internationalen Lizenznehmern einschließlich POSCO und Cabot Corporation und eine weltweite Verteilereinteilung, XG-Wissenschaftsangebotmassenmaterialien oder kundenspezifischen graphene-basierten Produkte zu ungefähr 600 Abnehmern auf der ganzen Welt. Für Produktinformation und technische Halterung besuchen Sie bitte XGsciences.com.

Last Update: 8. November 2012 11:51

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit