UQM-Technologien und Altair-Nanotechnologie-Formular Strategisches Alliance

Published on February 8, 2007 at 10:43 AM

UQM-Technologien und Altair-Nanotechnologien haben gemeinsam heute angekündigt, dass sie ein strategisches Bündnis gebildet haben, um Gelegenheiten für ihre ergänzenden eigenen Technologien in hoch entwickeltem Transport und in anderen hohen möglichen Märkten kooperativ auszuüben. Das Bündnis passt Elektromotor UQMS, Stromgenerator zusammen und schaltet elektronische Produkte an, die klein in hohem Grade effizient sind, leicht, und drehmomentstarkes und Hochgeschwindigkeits in einem einzelnen Paket, mit Altairnanos NanoSafe™-Körperverletzungssätzen, die anbieten sicher sind, besitzen schnelle Ladung und entladen Kinetik, haben außergewöhnliche Leistung an den Hochs und Tiefs-Temperaturextrema und aufweisen lange Schleifenlebensdauer.

Der Transportmarkt wird erwartet, schnelle technologische Veränderung mit dem Ergebnis der weiteren Elektrifizierung von Fahrzeugen zu erfahren. Infolgedessen werden eine große Auswahl mögliche Produktgelegenheiten erwartet, um sich im elektrischen Transport und andere in Verbindung stehende Märkte, einschließlich Produkte für elektrischen Antrieb, Stromerzeugung, Leistungsmanagement und Umwandlung und Bordenergiespeicher zu entwickeln. Indem sie auf Produktentwicklungsgelegenheiten zusammenarbeiten, können beide Firmen die Kommerzialisierung ihrer eigenen Technologien möglicherweise beschleunigen sowie optimierte Lösungen entwickeln, die Triebfahrzeuge, Bordenergiespeicher und Stromerzeugung benötigen.

„UQM hat ein Ansehen für das Entwickeln einer Reihe von innovativem und Hochleistungsprodukte für hoch entwickelte Transportanwendungen,“ sagte Alan J. Gotcher Ph.D., Altairnanos Vorsitzender des Vorstandes. „Dieses strategische Bündnis erlaubt uns, die umfassenden, integrierten Produkte und die Lösungen des Stroms einer großen Auswahl von Abnehmern und von Märkten anzubieten.“

„Wir werden erregt, um in der Lage zu sein, mit Altairnano auf Produktgelegenheiten in den Märkten zusammenzuarbeiten, die wir ausüben,“ sagte William G. Rankin, Vorsitzender des Vorstandes von UQM Technologies, Inc., „Wir glauben, dass die Leistungsattribute von Altairnanos NanoSafe™-Batteriesätzen beträchtlichen Wert Fahrzeugen für unsere aktuellen und zukünftigen Abnehmer möglicherweise in Entwicklung hinzufügen können.“

UQM und Altairnano arbeiten aktuell auf der Entwicklung und der Handelsprodukteinführung eines Dienstförderwagens des vollelektrischen Sports (SUT) für Phoenix Motorcars, Inc. zusammen, der integriert und durch Boshart-Technik geprüft ist. Das Phoenix vollelektrisches SUT wird durch eine 100 elektrische Antriebanlage Kilowatts UQM®, der über 400 Ftpounds Anziehdrehmoment, beschleunigt das Fahrzeug von 0 bis 60 Meilen pro Stunde in weniger als produziert, 10 Sekunden angeschaltet, eine Spitzendrehzahl von 100 Meilen pro Stunde hat und funktioniert an der Höchstanlagen-Leistungsfähigkeit von über 94%. Der Körperverletzungssatz des 35kWh NanoSafe™ des Fahrzeugs kann in kleiner neugeladen werden, als 10 Minuten mit einer passenden schnellen Ladestation und in einem typischen FlottenArbeitszyklus das Fahrzeug bis 135 Meilen zwischen Ladungen sich bewegen kann. Das SUT wird erwartet, um als Baumuster III ZEV zu kennzeichnen in Kalifornien.

http://www.uqm.com und http://www.altairnano.com.

Last Update: 3. February 2012 18:53

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit