Posted in | Nanofabrication

Samsung Auftrag Zwei weitere GaN MOCVD-Systeme von Aixtron

Published on April 12, 2007 at 10:39 PM

AIXTRON AG gab heute bekannt, es hatte einen Auftrag für zwei weitere AIX 2600G3HT Galliumnitrid (GaN) MOCVD-Systeme von Samsung Electro-Mechanics Co., Ltd (SEMCO) im Januar 2007.

Beide MOCVD-Anlagen werden SEMCO den Einrichtungen in Kyungki-Do, Südkorea geliefert werden, und wird für die Serienproduktion von High-Brightness blau und weiß GaN-basierten LEDs verwendet werden.

Die Systeme dieser Nachbestellung von Samsung Electro-Mechanics wird große installierte Samsung Basis der AIXTRON-Konzern Systeme hinzugefügt werden. Ihre Nitride Planetary Reaktoren waren sehr zufriedenstellend läuft, aber mit der Marktnachfrage so hohen zusätzlichen Reaktoren sind jetzt notwendig. Da die Prozesse ohne weiteres übertragbar sind SEMCO rechnet damit, dass die neuen Werkzeuge werden sehr schnell aufgestockt, um die Produktion zu erfüllen.

Dr. Dong-Joon Kim von SEMCO, zuständig für beide Systeme, sagte: "Samsung hat sich die Nummer eins lokalen Lieferanten für GaN-basierte HB-LEDs in Korea. Erst vor kurzem haben wir unsere Kapazitäten mit AIXTRON Planetary Reactor-Systeme erweitert. Jetzt haben wir beschlossen, zwei weitere AIXTRON MOCVD-Anlagen um. Um ein Upgrade unserer Produktion benötigen wir einen professionellen Service und zuverlässiges System. Deshalb haben wir AIXTRON entschieden. Nach unserer Erfahrung bietet die AIXTRON Planetary Reactor ausgezeichnete Reproduzierbarkeit, die schnell und einfach auf weitere AIXTRON-Anlagen ermöglichen es uns, Rampe Ausgang sofort nach Installation des Systems übertragen werden können. "

Last Update: 3. October 2011 15:37

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit