Unidym Bildet Technischen Beirat

Published on July 3, 2007 at 11:30 PM

Unidym, die Nanotechnologiefirma, die die leistungsstarken, kosteneffektiven Produkte für die Elektronikindustrie und Tochtergesellschaft in Mehrheitsbesitz von Arrowhead Research Corporation entwickelt, heute angekündigt ihm hat einen Technischen Beirat gebildet. Die Behörde, deren Bauteile international sind - anerkannte Führer der wissenschaftlichen Gemeinschaft mit der Sachkenntnis, die von nanoscale Materialien bis zu Druckelektronik reicht, berät die Firma, wie sie in seine folgende Phase des Wachstums sich bewegt.

„Wir freuen extrem, uns in der Lage zu sein, Wissenschaftler solchen hohen Kalibers anzuziehen und Ruf,“ sagte die Schnelle Kunst, CEO von Unidym. „Wir freuen uns zu arbeiten zusammen mit der Behörde, während wir unsere Technologieplattform fördern und erforschen Neuanmeldungen.“

Bauteile des Technischen Beirats bei Unidym sind:

  • Professor P.M. Ajayan ist der Professor Henry-Burlage der Technik am Rensselaer Polytechnic Institute, in dem er eine multidisziplinäre Teambemühung mit dem Ziel von sich entwickelnden Kohlenstoff nanotubes als (CNTs) Funktionsmaterialien verweist. Er hat auf dem Gebiet von seinem Anfang gearbeitet und seine neuen Beiträge umfassen Melodischpore CNT Membranfilter, das Chip, das mit integrierter CNT-Architektur abkühlen, CNT basiertes Gecko Klebeband, esteuerte Fälschung von CNT-Architektur und CNT-Polymer Zusammensetzungen.
  • Professor Mike McGehee der Universität von Stanford ist ein international - anerkannter Experte auf neuen Materialien für energiesparende Anwendungen. Sein aktueller Fokus ist auf Solarzellen der neuen Generation. Dieser Jahr Professor McGehee ist als der Junge Forscher des Jahres von der Material-Forschungs-Gesellschaft ausgewählt worden.
  • George Gruner, Bemerkenswerter Professor an University of California Los Angeles, hat mit dem Bereich von CNT-Filmen für Druck- und transparente Elektronik vorangegangen und an sich entwickelnden Nanotechnologie-basierten Anwendungsgelegenheiten teilnimmt. Er dient auch als der Forschungsvorstand von Unidym.
  • Professor Jin Jang von Universität Kyung Hee, Korea, ist ein Führer des Bereichs der Bildschirmanzeigeentwicklung. Unter anderen Leistungen hat er aktive Grundmassebildschirmanzeigen auf Plastik- Substratflächen entwickelt und wird auch miteinbezogen, wenn er niedrigtemperatur-nanotube Absetzungsprozesse für Bildschirmanzeigeanwendungen entwickelte. Er ist der Autor oder der Mitverfasser von über 500 technischen Veröffentlichungen.
  • Professor Jie Liu von Duke University wird in die Produktion und in die Erforschung von CNTs miteinbezogen. Seine Forschungsgruppe hat an der vordersten Reihe von CNT-Synthese und von Chemikalie functionalization gearbeitet und hat beträchtliche Beiträge zur Synthese von verschiedenen nanotube Formularen unter Verwendung der chemischen Bedampfenmethoden gemacht.
  • John Rogers, Gründer-Professor der Technik an der Universität von Illinois an der Urbana-Ebene, ist der führende Experte der Welt auf flexiblem macroelectronics und hat mit der Fälschung neuen CNT-Architektur und der Hochleistungselektronischen geräte vorangegangen.

Unidym übt aktiv gemeinsame Entwicklung und Partnerschaften mit Herstellern von Fingerspitzentabletten, von Solarzellen und von Flachbildschirmanzeigen aus. Die Firma erwartet, Schlüsselvereinbarungen durchzuführen und gemeinsame Entwicklungsarbeit in naher Zukunft anzufangen.

Last Update: 17. January 2012 05:18

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit