Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Hoher Magnetfeld-Isotop-Reaktor (HFIR) an Oak Ridge Nationalem Laboratorium Stellt Weltrekord für Konzentration von Kalten Neutronen ein

Published on November 30, 2007 at 12:31 PM

Der Hohe Magnetfeld-Isotop-Reaktor (HFIR) an der Abteilung von das Oak Ridge der Energie Nationalem Laboratorium hat einen Weltrekord für Konzentration von kalten Neutronen eingestellt, die verwendet werden, um Materialien zu studieren.

Oak Ridges Ron-Alte Frau sagt, dass die Intensität der hohen Auflösung der Neutronen die Molekülstruktur eines Materials studieren kann, die in der Welt tiefer als jeder möglicher andere Teildienst ist.

„Die kalte Quelle HFIR liefert den intensivsten kalten erhältlichen Neutronenstrahl,“ sagt Alte Frau. „Mit diesem, ist die Neutronzerstreuengemeinschaft in der Lage, diesen Träger zu verwenden, um die Zelle von Materialien zu studieren.“

Vor das Ausbauen des Oak Ridge Reaktors begann einem Jahr und stellte neue Forschungsgelegenheiten zur Verfügung.

„Die Tatsache, dass die Neutronen kühl sind, liefert eine Wellenlänge, die sie die Zellen ausführlicher betrachten und kleinere Proben tun lässt,“ sagt Alte Frau.

Last Update: 17. January 2012 03:09

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit