cellTRAY Empfängt Positive Bestätigung von Microfluidics-Experten zu den Pharmazeutischen Forschern

Published on July 29, 2008 at 6:03 PM

Nanopoint Inc., ein award-winningentwickler von cellTRAY® Fluidik und von Darstellungs-Anlagenprodukten, kündigt positive Bestätigung seines Baumusters CT-2000 von den frühen Abnehmern an, die Berufs- von den microfluidics Anlagenexperten bis zu award-winning pharmazeutischen Forschern reichen. Komplettes Handelsverschiffen des cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumusters CT-2000, das das höchstentwickelte anbietet, Aufmikroskop Inkubator und die integrierte Fluidikanlage, die für in-vitroforschung erhältlich ist, wird geplant, um im September anzufangen. Frühe Adoptierende und Abnehmer sind online von Nanopoints erfahrenem Team geholt worden und bereits haben Forscher auf dem Gebiet unter Verwendung der integrierten Anlage des Baumusters CT-2000 angefangen, die auf einem umgekehrten Mikroskop für längere Zeiträume ausführt und Zeitversehen Darstellung von Livezellen im Laufe einiger Tage aktiviert.

Nanopoints Zielmärkte umfassen Stammzelleforschung, pharmazeutisch, Regierung und akademische Forschung, Drogenentdeckung, das zum Schweigen bringende Gen und biologische Drogenproduktion. Die Aktuellen Abnehmer verwenden das Baumuster CT-2000, um zelluläre Signalisierenbahn zu erforschen abbildend, die Hybridomakennzeichnung, der Proteinausdruck, die Zellkultur und die Verfahrensentwicklung, der Apoptosis, die G-Protein verbundenen Empfänger, die Stammzellen, die Insulin-produzierenden Betazellen und die Baumzellen im Immunsystem. Diese Abnehmer des frühen Baumusters CT-2000, die die verschiedenen Forschungsarenas unter Verwendung der Livezellabbildungstechniken darstellen, haben rund die integrierte Anlage applaudiert.

Bekannter pharmazeutischer und nanotech Forscher Mansoor Amiji nahm zu dem Gebrauch sein Labors von dem cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumuster CT-2000 Stellung, „Unsere Gruppe an der Nordöstlichen Universität hat sehr guten Erfahrungen mit der cellTRAY microfluidics Anlage und unterstützenden die Kleinteile und die Software für kontinuierliche langfristige Analyse gehabt. Das technische Personal bei Nanopoint ist gewesen extrem unterstützend von unseren Bemühungen.“ Dr. Amiji ist Professor-und Mitarbeiter-Abteilungs-Vorsitzender, Abteilung der Pharmazeutischen Wissenschafts-Schule der Apotheke, Co-Direktor von Nanomedicine-Ausbildung und Forschungs-Konsortium

Axel Guenther, ein bestätigter Experte in microfluidics Anlagen pries das Baumuster CT-2000, „Wir werden durch die Plattform Nanopoint CT-2000 beeindruckt und erfreut, um sich mit Nanopoint in sich entwickelnden Plattformen Labor-auf-einchip der nächsten Generation für eine Reichweite der verschiedenen Hochdurchsatz Live-zellendarstellungsanwendungen zusammenzutun.“ Dr. Guenther ist Assistenzprofessor, Abteilung der Mechanischen und Verfahrenstechnik, Institut von Biosubstanzen und Biomedizinische Technik, University of Toronto.

„Ich bin auf die Berichte ziemlich stolz wir von unseren Abnehmern auf dem Gebiet, die extrem vorteilhaftes Feed-back über die Zeitversehen Darstellungsexperimente zur Verfügung stellen, die, sie sind, auf dem cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumuster CT-2000 ausgeführt zu werden,“ sagten Cathy Owen empfangen, Vorsitzender des Vorstandes von Nanopoint, Inc. „die Fähigkeit, langfristigeres auszuführen, ist die Livezelldarstellungsexperimente, die Zeiträume übernommen werden, noch in der Mehrheit von heutigen Labors ziemlich begrenzt und unsere neueste Darstellungsanlage stellt einen kritischen technologischen Durchbruch zur Biowissenschaft und pharmakologische Forscher in den privaten und akademischen Labors auf der ganzen Welt bereit. Wir stellen die höchstentwickelte Anlage zur Verfügung, die für in-vitroforschung, eine Arena erhältlich ist, die spielt eine in zunehmendem Maße wichtige Rolle in vielen Bereichen der Krankheitsforschung, der Drogenentdeckung und der therapeutischen Anwendungen.“

Bis jetzt bevor die Produkteinführung Nanopoints des völlig automatisierten cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumusters CT-2000, dort keine effektive Technologie war, die Laborforschern, Livezellen zu beobachten erlaubte und Daten von jenen gleichen lebenden Zellen zu erwerben über, die die längeren Zeiträume sind, die von zwei Tagen bis zu zwei Wochen reichen. Gängige Methoden der Zellanalyse beziehen die Lebenzellen mit ein, die in wohle Platten und auf Dia-groß Mikrotiterplatten des Mikroskops für sehr kurze Zeiträume gezüchtet werden.

Aktuelle Hilfsmittel begrenzen die Beobachtungszeit von Livezellen auf Stunden und sperren auch die Fähigkeit, komplexe Forschungsfragen zu lösen. Aktueller Sekundärbildschirmtechnologie-Handikapfortschritt, weil Forscher die großen Dauer aufwenden, die versuchen, Umgebungen außerhalb des Gehäuses zu reproduzieren, das ungeheure Niveaus der Unwirtschaftlichkeit fördert.

Nanopoints cellTRAY-basierte Anlagen sind sorgfältig konstruiert worden, um Wissenschaftler zu aktivieren, von ihrer aktuellen Art der Forschung auf eine genauere Livezelldarstellungsanlage leicht umzuziehen. Jedes der Produkte ist konstruiert worden, um eine methodische Systemumstellung zur miniaturisierten Forschungsplattform zu erlauben, die mit dem cellTRAY®, einer Dia-groß geätzten wohlen Einheit der hohen Präzision des Mikroskops, die, beginnt mit allen möglichen unterstützenden Dias der Laborausstattung, zum cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumuster CT-1000 verwendet werden können, das eine Zusatzhardware zu einer Senkrechte oder zu einem umgekehrten Mikroskop, zum cellTRAY Fluidik-Anlagen-Baumuster CT-2000F und zum cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumuster CT-2000 ist, die mit einem umgekehrten Mikroskop leicht integriert werden können. Nanopoints proprietäre Software liefert die Navigation, die Kamera, die Fensterladen- und Filterbediengeräte, die automatische Scharfeinstellung und die microfluidics Regelung, die für heutiges forderndes Zeitversehen Livezelldarstellungsanwendungen notwendig ist.

Nanopoints cellTRAY Fluidik-Anlagen-Baumuster CT-2000F wurde Software erhältlich und das cellTRAY Darstellungs-Anlagen-Baumuster CT-2000 fängt an, Am 30. September 2008 zu versenden.

Last Update: 17. January 2012 00:08

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit