JPK Kündigt Neue Petrischalen-Heizung für LiveZellDarstellung an

Published on August 26, 2008 at 11:07 PM

JPK kündigt die neue Petrischalen-Heizungslösung für Livezelldarstellung unter Verwendung des NanoWizard® BioAFM und die CellHesion®-Produktlinien an.

Es ist immer eine Herausforderung gewesen, zum einer dimensional stabilen thermischen Fähigkeit für FLUGHANDBUCH zu entwickeln, wenn es Plastikbauteile verwendete. Jedoch ist der Gebrauch des Plastiks sehr viel der Standard in der Zellbiologie mit dem Nutzen des Seins wegwerfbar. JPK hat dieses mit speziellen mechanischen Adaptern und einer intelligenter Antrieb kompensierten Auslegung ausgeglichen. Plastik und Glas-geendete 35mm Durchmesser Petrischalen von den Standardlieferanten wie BD, Corning und können Wilco verwendet werden.

Die neue Heizungsanlage ist völlig - mit Reichweite JPKS NanoWizard® FLUGHANDBUCH- und CellHesion®-Anlagen kompatibel. Dies heißt, dass alle Standarddarstellungs- und Maßtechniken möglicherweise bei den Temperaturen bis zu 60°C mit Präzision 0.1°C angewandt sind. Diese umfassen Fluoreszenz, Übertragungsbeleuchtung, FLUGHANDBUCH-Darstellung und Zellmechaniker studieren. Die Anlage bietet auch die Übergießenregelung an, die Standardspritzenpumpen einsetzt und der Gasfluß des Kohlendioxyds möglich für langfristige Zelle studiert. Glas geendete Teller sind für hohe Fluoreszenzexperimente der numerischen Öffnung wie confocal Laser-Scannen wichtig, das im Verbindung mit FLUGHANDBUCH verwendet wird.

Last Update: 14. January 2012 20:58

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit