Applied Nanotech Continues Research Agreement mit japanischen Chemical Products Company

Published on September 29, 2008 at 11:51 PM

Applied Nanotech Holdings, Inc. gab heute bekannt, dass nach erfolgreichem Abschluss der zweiten Phase seiner Forschungsprojekt mit einem führenden industriellen Hersteller von chemischen Produkten in Japan, sie hat sich zu einer Fortsetzung seiner Forschung und Entwicklung Partnerschaft, um technische Tinten entwickeln eingetragen.

Technische Tinten sind Tinten, hinterlegt mit additiven Verfahren wie Druck kann - insbesondere Inkjet-und Siebdruck. Die Zielmärkte für technische Tinten sind Leiterplatten, flexible Elektronik-, Photovoltaik, Displays, Kommunikations-Instrumente, und RFIDs gedruckt. Diese erweiterte Projekt, das im Oktober 2006 begann, ist bei ANI-Einrichtungen in Austin, Texas. ANI bietet ein Team von Forschern, Laborflächen, die Ausrüstung und die notwendigen Installationen. Die Finanzierung wurde mit jeder neuen Phase erhöht und während der nächsten 12 Monate, ANI wird ein Minimum von $ 700.000 bei der Finanzierung erhalten. Diese Finanzierung ist in der neuen Verträge gemäß der Pressemitteilung vom 25. September 2008 enthalten.

Die nächste Phase des Projekts wird über die Übertragung der entwickelten Technologie zur Serienfertigung durch die enge Zusammenarbeit mit potenziellen Großkunden der inkjetted Kupfer-Tinten zu konzentrieren.

"Während unserer Arbeit an diesem Projekt haben wir spezielle metallische leitende Tinten identifiziert, verbessert die Stabilität unserer Metallicfarben, fein abgestimmt alternativen Verarbeitungsmethoden, substanzielle Fortschritte bei der Entwicklung einer zuverlässigen Lieferkette für Nanopartikel und entwickelt Beziehungen zu Herstellern," , sagte Dr. Zvi Yaniv, CEO von Applied Nanotech, Inc.

"Wir haben hervorragende Fortschritte auf dem Gebiet der technischen Tinten gemacht", sagte Tom Bijou, Chairman und Chief Executive Officer von Applied Nanotech Holdings, Inc. "Dies ist eine ständig wachsende Bereich der Gelegenheit für uns, dass wir zu einer Lizenzvereinbarung führen zu erwarten ist und andere strategische Vereinbarungen in der nahen Zukunft. "

Last Update: 8. October 2011 08:57

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit