Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Microscopy | Nanobusiness

FEI Kündigt Größte Einzelne Ordnung in der Geschichte der Firma an

Published on October 29, 2008 at 8:51 AM

FEI-Firma, ein führender Anbieter der hochauflösenden Darstellung und Analyseanlagen, heute angekündigt, dass Hochschule Für Wissenschaft Und Technik König-Abdullah (KAUST) von Saudi-Arabien mehrfache FEI-Anlagen als Teil seines Planes bestellt hat, um eine Weltklassen-, internationale, Absolvent-stufige Forschungsuniversität aufzubauen setzten der Anspornung eines neuen Zeitalters der wissenschaftlichen Leistung ein. Die Ordnung Durchstrahlungselektronenmikroskope umfaßt Industrie-führende des Titanen (TM) und Titan Krios (TM) (TEMs) und eine Anlage HELIOS DualBeam (TM) sowie einige Mittelbereichprodukte und ein umfassendes Support-Paket, um den Erfolg Investition KAUSTS sicherzustellen. Die Anlagen werden in einer Vielzahl von Materialkunde- und Biowissenschaftsforschungs- und -c$unterrichtenanwendungen verwendet. Versand werden erwartet, um in der ersten Hälfte 2009 anzufangen und werden einige Viertel ausgestreut werden.

„Wir werden geehrt, durch KAUST beschlossen zu werden, um sein eindrucksvolles Programm zu unterstützen, um eine führende Forschungsuniversität zu entwickeln,“ sagte Don Kania, Präsident und Vorstandsvorsitzende von FEI-Firma. „Die sehr hohen Standards Gegeben, die das KAUST für alle seine Aktivitäten eingestellt hat, sehen wir unsere Auswahl als Bestätigung unserer Technologieführungsposition und eindeutigen Fähigkeit, Weltklassen- nanoscale Forschung zu unterstützen an. Dieses ist eine wichtige Ordnung in Geschichte FEIS, und es stellt die beträchtlichen Investitionen dar, die vorausschauende Länder und Institutionen auf der ganzen Welt machen in der Nanotechnologie.“

„Wir freuen uns, die hoch entwickelten Fähigkeiten der FEI-Anlagen zu verwenden,“ angegebener Dr. Mohamed E. Samaha, Zwischenzeit VP für Forschung an KAUST. „Sie sind ein wichtiger Teil Vision Königs Abdullahs und unsere Gesamtpläne, zum eine der führenden Institutionen der wissenschaftlichen Forschung der Welt, zugunsten der langfristigen wirtschaftlichen Entwicklung von Saudi-Arabien sowie von globaler wissenschaftlicher Entdeckung aufzubauen.“

Last Update: 14. January 2012 17:12

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit