Altair Nanotechnologien Kündigt an, dass Ein-Megawatt Batterie-Speicher-Anlage PJM-Bedingungen Erfüllt

Published on November 21, 2008 at 6:02 PM

Altair Nanotechnologies Inc. (NASDAQ: ALTI) heute angekündigt, dass sein ein Megawatt (MW), 250-Kilowattstunden-Batteriespeicheranlage Bedingungen erfüllte, am Übertragungs-Organisationskontrollebereich PJM teilzunehmen (RTO) Regionalen. Dieser Meilenstein markiert die erste Handelsabnahme einer hoch entwickelten Lithium-Titanat Batterie, um vorgeschriebene Dienstleistungen des Gitters in einem der größten Strommärkte in den US zu erbringen.

Altairnano ist ein führender Anbieter des fortgeschrittenen Werkstoffs und der Produkte für Leistungs- und Energieanlagen. Die Firma hat eine Vereinbarung der gemeinsamen Entwicklung mit AES-Energie-Speicher LLC, eine Tochtergesellschaft AES Corporation (NYSE: AES), Gitterschuppe Energiespeicheranwendungen entwickeln.

PJM-Verbindung ist eine regionale Übertragungseinteilung (RTO), die die Bewegung des Großhandelsstroms in 13 Zuständen und im Bezirk Columbia koordiniert und ungefähr dient 51 Millionen Menschen.

„Unsere hoch entwickelte Lithium-Titanat Batterietechnologie spielt eine integrale Rolle, wenn sie den Dienstbedarf des leistungsmarktes an umweltfreundlichem anspricht und Energiesparende Lösungen,“ sagte Terry Copeland, Präsident und Vorstandsvorsitzende für Altairnano. „Dieses erstellt ein elastischeres Gitter und lässt erhöhte Annahme von auswechselbaren erzeugenden Betriebsmitteln, wie Solar- und Wind.“ zu

AES-Energie-Speicher LLC beendete die Standardakzeptanzprüfung für vorgeschriebenen Service innerhalb des PJM-Service-Gebiets Anfang dieser Woche. Die Prüfungen wurden durch eine ein MW-Energiespeichereinheit beendet, die Altairnanos fortgeschrittene Lithium-Titanat Zellen enthält. Dieses Gerät war ein Teil einer früheren AES-Technologie-Bestätigungsbemühung in Indiana. Das Gerät ist jetzt für Gewerbebetrieb da ein gekennzeichneter Marktteilnehmer für vorgeschriebenen Service durch AES-Energie-Speicher erhältlich.

„Offene Leistungsmärkte, wie die PJM-Verbindung, bewerten Sie Gitterstabilitätsdienstleistungen und regen Sie das Ausfahren von Technologien an, diesen Bedarf effizient zu entsprechen,“ sagte Chris Shelton, Präsident von AES-Energie-Speicher LLC. „, Indem wir die Anforderungen beenden, in der Regionalen Übertragungs-Einteilung PJM zu konkurrieren, aktivieren wir Energiespeichertechnologien, die helfen können, das elektrische Gitter intelligenterer und entgegenkommenderer zu machen heutiger Tag.“

AES arbeitet mit Leadern des Sektors, um Energiespeicherlösungen selektiv auszufahren, um die Kapazität und die Leistungsfähigkeit seines Existierens thermisch, auswechselbar und der Vertriebsanlagen zu verbessern. AES ist eine der Firmen der größten Weltmacht der Welt, mit Operationen in 29 Ländern, einschließlich eine Plattform von mehr als 120 Leistungsteildiensten und von 12 Million Verteilungsabnehmern.

Last Update: 14. January 2012 15:48

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit