Asyl Forschung Fördert Freie AtomKraft-Mikroskopie-Werkstatt an Georgia-Fachhochschule

Published on February 5, 2009 at 6:01 PM

Asyl Forschung fördert eine freie Atomkraftmikroskopie (AFM) Werkstatt am 12. und 13. Februar 2009 im Pettit-Gebäude/im Mikroelektronik-Forschungszentrum (MiRC) auf der Georgia-Fachhochschule (Georgia-Technologie) Campus. Die Werkstatt umfaßt drei wesentliche Gespräche durch Georgia-Technologieforscher auf Nanogenerators (Dr. Jinhui Song), auf Heterogener Lipoprotein-Einheit und Zelle (Dr. Todd Shulchek) und auf Microgels auf Oberflächen (Dr. Toni South).

Asyl Forschungs-Wissenschaftler Dr. Nick Geisse und Keith Jones spricht über FLUGHANDBUCH-Instrumenttechnologie und kombinierte FLUGHANDBUCH- und OptischeDarstellung. Der erste Tag der Werkstatt umfaßt die Gespräche, die oben beschrieben werden, sowie eine Nachmittag FLUGHANDBUCH-Vorführungssitzung auf dem MFP-3D-BIO™ FLUGHANDBUCH. Der zweite Tag der Werkstatt fährt mit ausführlichen FLUGHANDBUCH-Anwendungsvorführungen fort. Das Mittagessen wird auf dem 12. zur Verfügung gestellt. Die Werkstatt ist zu allen Forschern und zu Studenten offen; Lagerung ist begrenzt und alle Teilnehmer müssen Vorausrichtung. Gesamte Details über die Werkstatt sowie Online-Registrierungs-Informationen, können bei www.asylumresearch.com/GaTech/ gefunden werden.

Asyl Forschung ist der Technologieführer für Atomkraft und Scannenfühlermikroskopie (AFM/SPM) für Materialien und Biowissenschaftsanwendungen. Begonnen durch ehemalige Angestellte von Digital-Instrumenten im Jahre 1999, wird Asyl innovativer Instrumentierung für nanoscience und Nanotechnologie, mit in 200 Jahren kombinierten AFM-/SPMerfahrung von unseren Wissenschaftlern, von Ingenieuren und von Softwareentwicklern eingesetzt. Unsere Instrumente werden für eine Vielzahl von nanoscience Anwendungen in der Materialkunde, Physik, Polymere, Chemie, Biosubstanzen und Biowissenschaften, einschließlich mechanische Experimente des einzelnen Moleküls auf DNS, Proteinausbreiten und Polymerelastizität sowie Kraftmessungen für Biosubstanzen, das chemische Ermittlen, die Polymere, die kolloidalen Kräfte, Beitritt und mehr verwendet.

Produktlinie des Asyls bietet hoch entwickelte Darstellungs- und Maßfähigkeiten für eine große Auswahl von Proben, einschließlich Doppel- AC™-Modus, iDrive, ™ Q-Regelung, elektrische Kennzeichnung (CAFM, KFM, EFM), Hochspannungs-piezoresponse Kraftmikroskopie (PFM), Mikroskopie der magnetischen Kraft (MFM) mit unserem eindeutigen Block des variablen Bereichs, das quantitative Nanoindenting und eine große Auswahl von Umweltzubehör und von Anwendung-betriebsbereiten Blöcken an.

Das MFP-3D des Asyls, stellte den Standard für FLUGHANDBUCH-Technologie, mit beispielloser Präzision und Flexibilität ein. Das MFP-3D ist das erste FLUGHANDBUCH mit der wahren unabhängigen piezo Positionierung in alle drei Äxte, kombiniert mit lärmarmer RegelfeedbackSensortechnik. Das MFP-3D bietet Oberseite und Unterseitenbeispielbetrachtung für einfache Integration mit handelsüblichsten umgekehrten optischen Mikroskopen an.

Ist neues FLUGHANDBUCH die Ziffer des Asyls die erste vollständig neue kleine Probe AFM/SPM herein in einem Jahrzehnt und stellt den neuen Standard als höchstes FLUGHANDBUCH die Auflösung der Welt ein. Ziffer versieht Niedrigantrieb Atomauflösung Endlosschleife für den genauesten möglichen heutigen Tag der Bilder und der Maße, schnelle WS-Darstellung mit kleinen Kragbalken, Stelle-On™ automatisierte Laser-Ausrichtung für einfache Installation, integriertes Thermal-, akustische und Schwingungsregelung und breite Halterung für alle bedeutenden AFM-/SPMscannenmodi und -fähigkeiten.

Fragen Sie uns nach unserer legendären Produkt- und Anwendungshalterung und unserer exklusiven 6-monatigen Geld-zurückzufriedenheitsgarantie.

Last Update: 11. January 2012 17:20

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit