Philips Lumileds Wählt Veecos TurboDisc K465 GaN MOCVD-Anlagen aus, um Produktions-Rampe LUXEON LED Zu Unterstützen

Veeco Instruments Inc. (Nasdaq: VECO), das heute dieser Beleuchtungs-Firma Philipss Lumileds, dem führenden Hersteller der Welt von starken lichtemittierenden Dioden (LED) angekündigt wird und einem Festkörperbeleuchtungsindustriepionier, hat Veecos Galliumnitrid (GaN) MetallOrganische Chemische Bedampfen-Anlagen TurboDisc K465 (MOCVD) ausgewählt, um seine Produktionsrampe LUXEON LED zu unterstützen. Veeco empfing eine Multisystemordnung, damit Hilfsmittel zu Philips Lumileds über den folgenden zwei bis Drei viertel versendet werden können.

Mike Pugh, HauptBeschaffungsverantwortlicher an Philips Lumileds kommentierte, „Wir haben ausgewählt Veeco aus verschiedenen Gründen. Veecos K465 liefert schließlich eine hohe Stufe der Automatisierung, hilft uns, Herstellungskosten zu verringern und liefert eine flexible Plattform, während wir zur Zukunft schauen. Zusätzlich ist unser Vertrauensbereich, beim Arbeiten mit Veecos Anlagen und Dienstleistungen sehr hoch.“

John Peeler, Veecos der Generaldirektor, Kommentiert, „Wir freuen uns ausgewählt worden zu sein, Treffen Philipss Lumileds zu helfen ihre Festkörperbeleuchtungsproduktionsrampe. Das TurboDisc K465 ist konstruiert worden, um Übergang der Abnehmer zu den größeren Wafergrößen nahtlos zu helfen, denen wir glauben sind in zunehmendem Maße wichtig, eine lange Hauptlebensdauer, die Kosten der unteren Abnehmer sicherzustellen des Besitzes und ihre Produktivität zu erhöhen.“

Veecos TurboDisc K465 GaN MOCVD-Anlage ist die einzige Produktion-erwiesene, völlig automatisierte MOCVD-Plattform, die auf dem Markt heute erhältlich ist. Die „K-Serien“ MOCVD-Plattform umfaßt die Baumuster K300 und K465 und bietet einen modularen, erweiterungsfähigen Pfad einem höheren Durchsatz, eine Reaktorkammer des größeren Durchmessers und Minderkosten des Besitzes an.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit